Wer war schonmal live bei einem Formel 1 Rennen? Ist das zu empfehlen?

4 Antworten

Nun sicherlich ist es langweilig nur an einer stelle zu stehen... Dennoch ist es in der tat einfach unbeschreiblich wirklich hautnah dabei zu sein.. Der motorensound, der benzingeruch und überhaupt die boliden bei den hohen geschwindigkeiten in aktion zu sehen ist der wahnsinn.. allein die rennatmosphäre ist es schon wert, von daher kann ich ein formel 1 rennen nur empfehlen...

Ich war einmal auf einem Rennen der DTM am Norisring (Nürnberg). Das ist ja ein Stadtkurs (der kürzeste überhaupt). Da siehst du fast die komplette Strecke und bist Nahe dran. Der Sound hier war auch schon extrem cool. Das wäre auf jeden Fall auch eine Überlegung, denn ich finde diese Rennserie fast besser, man kann sich auch mal berühren... Formel1 war ich noch nie, deswegen no comment hierzu. lg

Das ist wie bei allen Liveevents eben eine Frage der Atmosphäre, das ist halt schon was anderes als am Fernsehschirm, wen dann noch die richtigen Leute dabei sind.

Es ist zwar ein Erlebnis, allerdings mußt du dir auch im klaren sein das du die Formel 1 Wagen nur für einen kurzen Moment bei dir vorbeirauschen siehst. Den restlichen Streckenverlauf bekommst du natürlich nicht mit. Im Fernsehen bekommst du vom Geschehen wesentlich mehr mit. Du mußt im Endeffekt überlegen ob dir das Geld, was ja nicht gerade wenig ist, das Wert ist.