Seit vielen Jahren kein Fussball mehr gespielt.

2 Antworten

Niemals so denken! Ich würde mehr Selbstbewusstsein aufbauen, da es damit schon anfängt..

Wenn man sich z.B. einend guten Draht zu den Mitspielern aufbaut und nett zu einander ist, dann kommt die Gelassenheit von ganz alleine, da man sich dann gleich wohler fühlt...

Vermute also, dass du nicht all zu lange in diesem Verein bist...es kann nichts schief laufen, so musst dundir das denken, dann kommt alles von allein ;)

Du darfst dich auf keine Fall unter Druck setzen. Wenn dir Fußball Spaß macht, dann muss es dir auch Spaß machen, und nur dann macht es auch Sinn! Wenn es faire Sportsmänner in deiner Mannschaft sind, dann werden sie schnell erkennen, dass du den Willen hast dich zu verbessern, und niemand wird erwarten, dass gleich mit dem Ball zauberst wie ein Messi. Wenn du schon mal eine gute Kondition hast ist das schon ein super Anfang. Das andere kommt von ganz allein, vor allem auch deshalb, weil du schon mal vor langer Zeit gespielt hast. Du bekommst das Gefühl schon wieder von früher. Alles Gute und viel Spaß!

Was möchtest Du wissen?