Handball - Schmerzen im Ellenbogen

2 Antworten

vielen Dank. aber ich bin erst 16... ich war beim arzt und beim physiotherapeut. ich soll einfach ein bisschen muskel aufbau trainieren. Und seit ich ein bisschen anders tape habe ich absoult keine probleme mehr beim werfen. mein ellenbogen ist wohl einfach ein bisschen instabil. wenn ich nach dem wurf den arm durchstrecke schlägt die ellenbogenspitze wohl in die sehne und alles ein, und das bereitet mir schmerzen. soweit ich das auf norwegisch richtig verstanden habe ;) diese letzte bewegnung des armes verhinder ich mit dem tape und alles ist gut :) aber zum röntgen muss ich trotzdem noch :P

danke, aber ich glaube nicht, dass an meiner wurftechnik so viel falsch ist. spiele in norwegen. schule (10stunden die woche) und verein (2mal training + spiele am wochenende) , werde von jemandem trainiert, der in der ersten liga hier spielt...

Wenn ich das so lese, machst du nichts falsch, genau wie ich vermutete. Aber dein Gelenk ist halt von Natur aus nicht ausgelegt so viel zu leisten. Muskelaufbau hilft für dier Zukunft solche Entzündungen zu vermeiden. Vergiß aber neben Bizeps und Trizeps das Training der Unterarme nicht.

0

Fehlhaltung beim Wurf ist immer relativ. Man könnte auch sagen der Spieler hat eine unorthodoxe Wurftechnik. Das zieht sich bis in die Bundesliga, da werfen ja auch nicht alle mit der gleichen Technik. Man kann es natürlich durch Kraft kompensieren, aber oft ist es einfacher eine Kleinigkeit an der Technik umzustellen.

Lass deinen Trainer einfach einmal deine Wurfausführung genau beobachten und sag ihm vorher wo es dir genau weh tut/wo es zieht. Schaden kann es nicht und wenn du Glück hast fällt ihm direkt etwas auf.

0

Operieren oder nicht?

Hallo Leute, ich bin 15 Jahre alt und spiele seit 12 Jahren Handball. Vor einem Jahr habe ich mir dabei mal mein Knie umgedreht und dabei ist meine Kniescheibe rausgesprungen, dass tut sie jetzt danach immer noch beim laufen oder beim aufstehen. Ich habe jetzt eine Bandage bekommen, doch ich merke immer wieder das sie so gut wie nichts bringt. Mitlerweile hat sich jetzt noch eine Zyste in der Kniekehle gebildet. Der Arzt bei Kernspinn hat gemeint das man es Operieren kann aber nicht muss. Damals war aber diese Zyste noch nicht da. Sollte ich es Operiern lassen oder lieber nicht? Handball spielen ist mir sehr wichtig darum will ich es irgendwie schaffen auch mit handball die schmerzen weg zu machen.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Dina

...zur Frage

wie nach verletzung wieder ins Training einsteigen?

Hallo community, habe jetzt schon seit längerem einen Golfarm und wahrscheinlich einen eingeklemmten Nerv im Ellenbogen. Durch die schmerzen die ich beim werfen habe war ich lange Zeit unmotiviert beim Training (Handball) was darin endete das ich seit langem garnicht mehr trainiere aus angst vor den Schmerzen.

Das Problem ist nun, dass ich nicht weiß wie ich nach der langen verletzungspause wieder ins Training einsteigen soll ... Weil ich gebe zu ich war nie der leichteste und auch konditionell nie der stärkste...Und da ich schon einen deutlichen muskelabbau bemerke und auch meine Ausdauer stark nachgelassen hat, stelle ich mir den wieder Einstieg recht schwierig vor.

Hat hier vielleicht jemand Anregungen und Tipps?

...zur Frage

wie lange braucht man um sich von einem golfer/tennisarm zu erholen?

ich habe seit einer wurfbewegung starke schmerzen an der innenseite des ellenbogens....es wurde ein golfer/tennisarm als verletzung genannt...wollte jetz mal wissen wie eure erfahrungen mit der verletzung sind und wie lange es dauert bis man schmerz frei werfen kann (leistungssport handball)...welche mittel("ellenbogen spange",salben , übungen, tape verbände)helfen beschleunigend? thx im vorraus für eure antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?