CRANE Laufband Runer R7 (Hofer Österreich) - Probleme

1 Antwort

Hallo Thomas, tut mir leid, wenn ich dich enttäuschen muss, aber Hofer ist nicht der Laden, in dem man ein Laufband kauft. Ich habe im allgemeinen nichts gegen Hofer, denn er hat einige ganz tolle Angebote im Lebensmittelbereich. Aber für ein gutes Laufband musst du mindestens 1000 EUR, leicht auch bis 1500 EUR anlegen. Nur dann hast du ein Gerät, das dir das Training nicht vermiest - wie du es ja gerade erlebst. Gute Laufbänder haben eine größere Lauffläche, erlauben auch höhere Laufgeschwindigkeiten und eine Verstellung der Steigung während des Laufens. Die Steuerung der Belastung über die Herzfrequenz erfolgt zuverlässig über einen Brustgurt, und du hast mehrere Trainingsprogramme zur Auswahl. Ich würde dir also auf jeden Fall empfehlen, das Crane-Band ersatzlos zurückzugeben - Gründe gibt es ja genug - und im Fachhandel nach einem guten Band zu schauen. Wenn du nicht so viel Geld ausgeben willst, kannst du ja alternativ auch draussen laufen. Die Laufbekleidung von Crane kannst du dazu ohne weiteres verwenden, und gute Schuhe solltest du ja auch für's Laufband schon haben. Gut Lauf!

Hallo Harry, danke für deine Info.

Grüße, Thomas

0

gebrauchtes Laufband Bowflex Series 5 kaufen oder nichtt?

Guten Abend,

ich möchte mir ein Laufband anschaffen. Bei der Vielzahl von Laufbändern blicke ich fast nicht mehr durch. Ich habe nun die Möglichkeit das Laufband Bowflex Series 5 zu kaufen. Neupreis war vor 6 Jahren 1.000 Euro. Ist es in gutes Gerät und wie hoch kann man den Kaufpreis ansetzen. Es wäre toll, wenn ich einige Tipps bekommen könnte.

Gruß Norbert

...zur Frage

Gibt es einen Trick beim Laufen auf dem Laufband seine Geschwindigkeit zu finden ?

Hallo allerseits, ich habe immer das Problem beim Laufen auf dem Laufband, dass ich meine Geschwindigkeit nicht richtig finde. Wenn ich draußen laufe, kommt das von ganz alleine, aber drinnen habe ich oft Seitenstiche oder mache früh schlapp. Irgendwie ist dieses manuelle Verstellen so ungewohnt und ich weiß auch nciht wie schnell draußen laufe.. GIbts da nen Trick ?

...zur Frage

Bin ich im Übertraining?

Habe ein großes Problem. Bin möglicherweise schon seit langem im starken Übertraining. Hoffe das mir hier jemand helfen kann.

Meine Symptome: -Müdigkeit, -Starke Schmerzen/ Verspannung am ganzen Körper -Kaum Appetit -Starke Erektionsstörungen und geringe Libido -Konzentrationsstörung -Gereiztheit

Vor allem die Sache mit den Errektionsstörungen und der Libido machen mir ziemlich zu schaffen. Bin schließlich auch erst 20 Jahre alt. Hatte schon Anfang des Jahres gemerkt, dass ich solangsam Probleme diesbezüglich bekomme. Beim Urologen dann alles abgescheckt, Testosteron Werte überprüft, waren noch in einem normalem Maß. Beim ersten mal waren die Werte ein wenig zu niedrig, beim zweiten Mal im Normalbereich. Alle andere Untersuchungen wahren normal. 

Hatte zu diesem Zeitpunkt noch keine Ahnung das möglicherweisse ein Übertraining infrage kommen kann. Also über Monate weitertrainiert( komplett Natural ohne Doping). Habe 3 er Splitt Krafttraining gemacht, meistens die 3 male hintereinander und dann 1 Tag pause. Hinterher oft Cardio ca 20 Minuten. Nehme mal an das das zu viel für mich wahr, hatte bis zu diesem Zeitpunkt ca 1 Jahr Erfahrung. 

Ausserdem hatte ich auch viel Emotionaler Stress bei der Arbeit sozusagen, weil ich dort ziemlich unglücklich wahr( Stress begünstigt ja Übertraining), ausserdem habe ich dann noch defi Phase gemacht also auch zu wenig gegessen.Hatte auch immer durchgehend muskelkater und konnte mit der Zeit Dinge oft nicht lange halten, musste diese wegen schmerzen loslassen. Als ich dann mal eine Weile Pause gemacht habe, hatte sich der Muskelkater dann in ziemliche Schmerzen verwandelt. Habe dann massage bekommen und mache bis jetzt seit ca 4 Monaten Pause. Schmerzen haben sich etwas gebessert aber die libido und Potenz ist immer noch nicht gut. 

Kann es sein das das nach 4 Monaten immer noch davon kommt? Auch obwohl die Werte eigentlich in Ordnung wahren? Was die anderen Symptome angeht müssen bei mir nicht zwangsweise von Übertraining kommen, können auch andere Gründe haben also leider nicht so eindeutig. 

Was meint ihr kann dass bei mir vom Übertraining sein? Ist es überhaupt möglich das ich im Übertraining wahr/ bin? Sorry für den langen Text jedoch belastet es mich gerade sehr.

...zur Frage

Kann jemand ein guts Laufband unter 1000€ empfehlen?

Oder muss man da tiefer in die Tasche greifen? Wäre toll, wenn jemand da Erfahrungen hat .

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?