20m sprint

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das gar nicht schlecht. Ich würde auch 40m testen, dann hast Du eine bessere Aussage ob Du noch weiter Beschleunigen kannst. Du müsstest im Durchschnitt pro 20m besser sein weil die zweite Hälfte "fliegend" gelaufen werden. Ich schätze Du läufst da so 5,5-5,7s. Somit hast dann im Schnitt 2,8s. Wenn Du beispielsweise 6,14 läufst heißt das, das Du relativ schnell an Schnelligkeit verlierst. Das könntest Du dann trainieren. Langsamer wird man bei Deinem Niveau erst so kurz vor 50m. Interessant ist auch ein Test über 75- und 100m. Somit könntest Du Dein Training modifizieren-d.h. anpassen-wenn nötig.

Das ist schon ganz ordentlich. Interessant wäre auch zu wissen wie schnell du auf den Distanzen von 50, 75 und 100 Meter bist. Wichtiger als die Sprintfähigkeit ist beim Fußball jedoch die Technik, das Ballgefühl und die spielerische Übersicht. Schnell sein ist gut und schön, aber nicht alles beim Fußball.

Was möchtest Du wissen?