Frage von flowerflower, 73

muskeln aufbauen- aber keine masse?! geht das überhaupt?

hey.. ich turne 5 mal die woche und gehe sonst noch ins fitnes. ich bin weiblich 15, 1,66m groß und wiege 61 kg. ich bin der meinung das ich durch das ganze turnen ein viel zu breites kreuz habe und generell viel zu viele muskeln für ein mädchen... allerdings möchte ich beim turnen besser werden und möchte daher stärker werden.... ich kann mir zwar nicht vorstellen das das geht aber.... ist es durch ernährung oder richtiges training vielleicht möchlich keine masse mehr aufzubauen.. danke schon mal :)

Antwort
von Juergen63, 61

Das ist nur durch falsche Ernährung möglich, wenn du nämlich kaum noch etwas ißt :))) Aber das soll natürlich nicht der Weg sein. Die Komponennte Kraft und Masse ist eng miteinander verknüpft. Allerdings mußt du hierfür auch sehr hart und intensiv trainieren um Kraft und Muskelmasse aufzubauen. Ich denke das Training beim Turnen gibt hier nicht die Muskelintensität her, die nötig ist um große Muskelberge aufzubauen. Von daher sehe ich nicht die Gefahr das du zum Muskelprotz mutierst. Davon abgesehen stehen dir als Frau auch die Hormone etwas im Weg. Wenn du jedoch eine genetische Veranlagung zu einem breiteren Kreuz hast dann kannst du da erstmal nichts gegen machen. Und den Sport deswegen an den Nagel hängen würde ich auch nicht. Die Muskulatur baut sich beim Turnen nur soweit auf wie sie zum Ausführen der einzelnen Übungen nötig ist. Wenn du ein zusätzliches Krafttraining ausübst dann würde ich dies etwas moderater angehen. Die Ernährung sollte nach wie vor ausgewogen sein.

Antwort
von wiprodo, 48

Wenn du Turnerin bist und 5 mal in der Woche trainierst, ist deine inter- und intramuskuläre Koordination perfekt und lässt sich durch Krafttraining mit höchsten Lasten nicht mehr verbessern. Wenn du somit stärker werden willst, kann das nur über ein Hypertrophietraining gelingen; denn der trainierte Muskel gewinnt nur dann an Kraft, wenn sich zusätzliche Kraft produzierende Myofilamente bilden. Das bedeutet aber eine Zunahme des Muskelquerschnittes. Aber um eine für das Turnen negative Zunahme des Körpergewichtes in Grenzen zu halten, solltest du nur die turnrelevanten Muskeln trainieren. Das wären insbesondere diejenigen Muskeln, die sich vom Oberarm in Richtung Rumpf und Schultergürtel ausspannen. Zusätzlich lässt sich dein Last-Kraftverhältnis dadurch verbessern, dass du überflüssige Masse reduzierst – durch ausgewogene Ernährung.

Antwort
von whoami, 29

Durch Ernährung wird man nicht stärker, sondern nur durch Training! Wenn du stärker werden willst ohne sichtbar muskulöser zu werden solltest du Krafttraining mit sehr wenig Widerholungen machen und sehr schwerem Gewicht! Qasi die Gewichte in den Übungen so wählen, dass gerade Mal 1-4 Wh machbar sind. Das verbessert die neuromuskuläre und intramuskuläre Koordination - dabei ist die Belastung auf die Muskeln nicht lang genug um einen Wachstumsreiz auszulösen. In einem kleinen Rahmen schon, aber das hällt sich sehr in Grenzen. Für eine Turnerin wiegst du aber nicht gerade wenig...

Antwort
von FitnessFre4k, 35

Hey.

Also durch das Training wirst du definitv Muskelmasse aufbauen, vor allem wenn du vor hast dich zu steigern und mehr zu trainieren...das ist leider unausweichlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community