Frage von sasuke123,

3er split gewichterhöhung?

Hallo erstmal, ich mache momentan ein 2er Splitplan, den ich seit fast 2 monaten ausübe. Damit habe ich gute Erfolge erzielt, Muskelaufbau und Gewichterhöhung. Man soll ja alle 6-8 Wochen sein Plan wechseln und will daher ein 3er Splitplan machen. Ich kann mir vorstellen, dass man mit einem 3er Split gut Muskeln aufbauen kann aber wie sieht es mit dem Gewicht aus? Ich will auch irgendwann mal 100 kg in Bankdrücken drücken aber wenn ich im 3er Split nur einmal die Woche Bankdrücken für Brust mache, kann ich mich doch fast gar nicht steigern oder? Beim Ganzkörpertraining oder 2er Split trainiert man ja den besagten Muskel 2 oder 3 mal die Woche ( also 2-3 mal die Woche Bankdrücken ).

Meine Frage:

Kann man das Gewicht, nach einer Zeit erhöhen?

Nähmlich, ich konnte im 2er Split in fast 2 monaten beim Bankdrücken das Gewicht um 12,5 kg steigern.

Antwort
von ltsmash,

Wenn der 2er Split funktioniert bleib dabei! Übungen eventuell austauschen. Ich versuche jedes Training entweder das Gewicht zu erhöhen, mehr Wiederholungen zu schaffen oder die Pause zwischen den Sätzen zu verkürzen. So kann man jedes Training seine LEistung steigern.

Antwort
von sportella,

Wieso willst Du irgendwas wechseln, wenn alles gut funktioniert? Variiere doch einfach mit den Übungen und lass den Split so wie er war.

Du hast Das schon richtig erkannt. 3-er Split ist nur sinnvoll, wenn Du öfter trainierst. Jede Muskelgruppe nur einmal pro Woche ist zu wenig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten