Hallo, ist das denn so sinnvoll? Ich dachte immer, dass es dann zu wenig konzentriert wäre und nehme daher die Kapseln. Allerdings schätze ich, dass du das Zeug nicht sehr viel günstiger bekommen kannst. Hast du schon bei einer Internet-Apotheke geschaut?

...zur Antwort

Hallo, das liegt daran, dass dein Körper nun anders belastet wird. Sicherlich sind beim Freihanteltraining mehrere Muskeln zur Stabilisation nötig, als an den Maschinen. Allerdings wirst du auch bei einer neuen Trainingsplanerstellung wieder Muskelkater haben, da dein Körper die neue Belastung noch nicht gewöhnt ist. Das ist vollkommen normal, dass du leichten Muskelkater hast. Liebe Grüße!

...zur Antwort

Hi Nussbaum, ich habe mir dafür eine extra wasserabweisende Thermohose zugelegt. Sie ist super atmungaktiv und der Regen perlt ab. 100%-ig warm bleiben meine Oberschenkel damit auch nicht, aber besser ist es auf jeden Fall.

...zur Antwort

Hi, hier ist die Definition aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie: Extremsport

"Unter Extremsport versteht man das Überschreiten sportlicher Grenzen. Extremsport bedeutet für den Sportler eine besondere technische oder logistische und körperlich-psychische Herausforderung und ist oft mit hohem Risiko verbunden. Extremsport wird einzeln oder in kleinen Gruppen, manchmal fernab der Öffentlichkeit, manchmal mit großer Medienpräsenz durchgeführt und ist in einigen Formen auch illegal."

...zur Antwort

Hi, versuch es doch mal mit ein paar Varianten, wie Anfersen und Hoppser. Das hat mir zumindest gut weitergeholfen.

...zur Antwort

Also ich denke, dass es ohne besser ist. Alleine wegen der Einengung und der Druckstellen. Ausserdem ist es ja auch besser für die Belüftung. Aber wie gesagt, das ist nur meine Meinung.

...zur Antwort

Hi Nani, versuchs mal damit: Auf die Seite legen und beide Beine getreckt anheben. Nun nimmst du das untere Bein bis knapp zum Boden und ziehst es wieder zum oberen Bein hoch. So oft du kannst wiederholen. Nach einer kurzen Pause machst du nochmal 2 Durchgänge. Oder im 4-Füßler ein angewinkeltes Bein seitlich im 90° Winkel zum Oberkörper anheben und knapp zum Boden wieder absenken. Nach ein paar Übungseinheiten kannst du auch versuchen das seitlich gestreckt abgestellte Bein zu Heben und zu Senken.

...zur Antwort