Hallo ReaLes! Klar macht es Sinn für dich ins Fitness- Studio zu gehen! Wie meine Vorredner zu sagen...es ist für dich sogar extrem wichtig. Alleine schon deiner Gesundheit wegen. Ich weiß, dass wirst du sicher schon 1000x gesagt bekommen haben, aber es ist nun mal so :/ Im Fitness- Studio ist das Personal auf untrainierte Personen geschult, lass dir von denen helfen. Die wissen welche Intensitäten und Umfänge für Anfänger geeignet sind. Beginne langsam, sodass du kleine Erfolgserlebnisse hast. Du wirst sehen mit ein bisschen Ausdauer- und Krafttraining fällt die nicht nur der Alltag leichter, sondern die Belastunge aus dem Berufsleben werden auch erträglicher. Außerdem ist das Gefühl nach einem feinen Work- out wirklich genial! Viel Spaß!

...zur Antwort

Ich denke als Turner hat man die optimalen Voraussetzungen mit dem Rhönrad turnen zu beginnen. Man benötigt hohe koordinative Fähigkeiten, Körperspannung, Beweglichkeit, Armkraft und vor allem auch Mut! Aber man kann jederzeit auch ohne Turn- Vorerfahrung mit dem Rhönrad turnen beginnen!

...zur Antwort

Zuerst Physio, dh der soll man deine Gelenke alle gescheit aufbauen und "in Balance" bringen, dh viele stunden Stabilisationsuebungen. Wenn du das gemach hast, dann kannst du wieder an Volleyball denken.

...zur Antwort

Hallo!!?!? Du hättest gleich am ersten Tag den Arzt aufsuchen sollen. Schmier dir solange du kannst immer für 20min Quark drauf (höchste Fettstufe), der hilft dir beim abschwellen!

...zur Antwort
Weitermachen

Bleib dran, am Anfang ist es immer schwer! gib dir und deinem Kopf Zeit, dass sie sich wieder daran gewöhnen. :-) Kopf hoch alter! Du wirst das schon machen. Siehs doch mal so...andere spielen die 10 Jahre durch in denen du pause gemacht hast und du kommst nach 10 Jahren wieder und kickst sofort mit! Hut ab! mach weiter

...zur Antwort