Stollen zum Schrauben sind nicht schlechter als fixe Schrauben. Die Auswahl ist einfach größer geworden und deswegen werden sie einfach nicht mehr so oft getragen. Ich war letztens noch bei Heidenau zugucken, da hatten wirklich eine Menge Spieler Schrauber an. Hier schau mal im Spielbericht: http://dresden.sportbuzzer.de/magazin/heidenau-bejubelt-zweiten-dreier-oberliga-sued-auswaertssiege-fuer-bautzen-neugersdorf-und-dynamo-ii/694 Da ist sogar ein Bild gemacht worden, wo man die Adiads World Cups sieht. Die hat Mehmet Scholl auch immer getragen. Und ich glaube paar aus der Bundesliga tragen die auch noch. Ich würde mal an deiner Stelle genauer drauf achten.

...zur Antwort

Das macht eigentlich keinen Sinn. Die einzige Erklärung ist für mich, dass du dich erschöpfst durchs Radfahren und danach direkt keine Power hast zum Sprinten...ansonsten fördert mehr Sport natürlich nur deine Leistungsfähigkweit.

...zur Antwort