Mit Herpes am Auge Sport treiben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo DieMaria,

also ich spiele seit über 25 Jahren aktiv Handball und ich kann Dir nur raten es mit einem entzündeten Auge oder egal was am Auge ist, es damit seien zu lassen und sich aus zu kurieren. Hab mich jetzt gerade mal genauer über Herpes am Auge informiert und unter http://herpes.de/herpes-am-auge/ hinweise gefunden, wie: "Wird Herpes am Auge nicht oder nur unzureichend behandelt, kann das Virus auch in die tieferen Schichten der Hornhaut eindringen. Hornhautnarben und eine Hornhauttrübung können die Folge sein, was zu Sehstörungen und sogar zur völligen Erblindung führen kann." oder "Verletzungen, Stress und starke Sonnenbestrahlung sollten während der Erkrankung vermieden werden." Sport bedeutet für den Körper Stress und bei einem eingeschränkten Sichtfeld kann man sich schneller verletzen als so schon. Also mein Rat, lass es sein und kurier Dich aus und unterstütz Deine Mannschaft von der Bank aus. Gute Besserung!

Peter

Ich würde auch sagen, definitiv keine Sport machen!

Was möchtest Du wissen?