Frage von FCweisnicht, 42

Mittelhandknochenbruch Eishockey

Ich habe mir vor einer Woche den 5ten Mittelhandknochen gebrochen und wurde auch schon operiert. Ich würde gern wissen ob ich noch diese Saison wieder spielen kann(Runde geht bis 21.März). Jeder Arzt hat was anderes gesagt das ich in 2 Monaten oder garnicht mehr spielen kann oder das es nur ein Monat dauert bis es geheilt ist ... Zur Info ich habe einen Kirschner Draht reinbekommen.. Bin 18 und wiege 73 kg und bin 1.72 cm .. was meint ihr? kann ich damit diese saison wieder spielen ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von ChristineFrey, 42

Zunächst erstmal Gute Besserung für deine Verletzung! Ich hoffe deiner Hand geht es schon etwas besser!

Es ist wichtig, auch darauf zu achten, dass du vor dem Rücktritt ins Training deine Hand noch ausreichend unterstützt, damit keine Folgeverletzungen entstehen.

Ich denke mit einer guten Handbandage kannst du dies erreichen. Du kannst gerne mal bei uns im PhysioRoom.de Online Shop vorbeischauen, vielleicht findest du etwas?

Die Kompressionsfunktion der meisten Handbandagen hilft, die Blutzirkulation in der Hand zu verbessern und somit der Hand etwas länger und mehr Energie zu geben.

Ich hoffe diese Antwort hilft dir weiter!

Antwort
von Pistensau1980, 36

Hängt vom Heilungsverlauf ab, aber es ist so schwer zu sagen. Wenn es operiert werden musste und sie einen Draht einlegen mussten, dann war es ja schon ein etwas komplizierterer Bruch. Und wenn die Ärzte sich schon nicht einig sind, was erwartest du dann von uns? Wir sind keine Mediziner und hier hat keiner deine Hand gesehen.

Ich würde auch eher auf den Physiotherapeuten hören, der bekommt den Heilungsverlauf besser mit, als der Arzt. Frag ihn doch mal, was er denkt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community