Hallo maaaxby in meinem Augen ist der größte Unterschied, dass man beim Boarden um den vorderen Fuß dreht, während man beim Skateboardfahren die Kurve gleichmäßig belastet einleitet. Beim Schwungholen mit dem Skateboard hat man die Last ja hauptsächlich auf dem hinteren Bein.

...zur Antwort

Hallo, das liegt sicher an der Technik, die Weltrekorde auf der 100m Strecke liegen ca. 8,5 Sekunden zugunsten der Delfintechnik außeinander. Einen großen Anteil am Vortrieb hat beim Delfin die Körperwelle, die man viel und auch separat trainieren sollte.

...zur Antwort

Hallo maxi23, es geht also um Softboots. Klar sollen die Schuhsohlen inkl. Ferse einem möglichst guten Kraftschluss zum Board haben, aber ja auch ein großes Maß an Bewegungsfreiheit ermöglichen. Leider ist das Anforderungsprofil an einen Snowboardschuh anders als an einen Skischuh - sonst hätten sich ja die Hardboots durchgesetzt. Es ist also alles eine Frage des persönliches Geschmacks und des Geländes, hier ist Probieren angesagt. Wenn die Füße weh tun mit sehr lockerer Schnürung sollte man sich ggf. mal einen komplett andern Schuh leihen.

...zur Antwort