Frage von namenloser, 154

wie überzeuge ich mit 15 jahren beim probetraining

Hallo Alle meine freunde sagen das ich fussballspielen soll und das schon seit 4 jahren ich bin 15 jahre alt aber meine Eltern wollen nicht das ich Fussball mache weil sie denken ich würde nach einer kurzen Zeit leine Lust mehr haben. Und das zweite Problem ist das meine Eltern sagen ich würde zuviel machen( ich mache schon kampfsport) also meine fragen: 1. Was für einen deal kann ich mit meinen Eltern machen? 2. Wie überzeuge ich den Trainer beim probetraining wenn ich eins oder mehrere mache? 3. Soll ich dem Trainer dann sagen das ich sturm oder dahinter spielen will oder besser ihn entscheiden lassen?

Antwort
von wurststurm, 154

1. Du musst dich fragen, was du zu bieten hast und was die Eltern überzeugt. Was das ist weisst nur du allein; bessere Noten, Verzicht auf andere Aktivitäten, am Sonntag in die Kirche... 2. Sowas wie Probetraining gibt es nur bei den sehr guten Vereinen. Du fängst ganz unten an, da gibt es sowas nicht. Und wenn doch dann spiel mannschaftsdienlich. Niemand will einen Egoshooter. 3. Korrekt, das entscheidet der Trainer allein.

Kommentar von namenloser ,

danke

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten