Frage von eric1998, 1.508

Kann mann nur durch ernaehrung den kfa senken?

Also ich meinen ohne ausdauertraining nur krafttraining und ernaehrung mit kaloriendefizit !

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Juergen63, 1.508

Selbstverständlich kannst du das, oder um besser zu sagen...der KFA wird hauptsächlich über die Ernährungsumstellung gesenkt. Es gibt sehr viele Menschen die ihren KFA senken ohne das sie großartig Sport betreiben. Der Sport ist lediglich eine Variante vermehrt Kalorien zu verbrauchen. Abgesehen natürlich von den anderen positiven Effekten des Sports auf den Körper. Von daher brauchst du nicht zwangsläufig ein Ausdauertraining auszuüben.

Antwort
von Setpoint, 1.155

Ob ich an Gewicht (Fett) zulege oder abnehme hängt u.a vom Verhältniss der Kalorienaufnahme und der Kalorienverbrauches zB durch Bewegung (Alltag/Sport) ab.

Entweder ich reduziere meine Kalorienaufnahme (wieviel hängt vom kfa ab) oder ich erhöhe meinen Kalorienverbrauch oder beides.

Wieviel Kalorien bei zB 30 min Joggen verbraucht werden ist je nach Person unteschiedlich u. hängt natürlich u.a von anderen Faktoren auch ab zB Intensiät.

Das können zB 200 bis 300 kcal sein. Gehe ich zB 45 bis 60 min Joggen hab ich ca 500 kcal verbraucht,ein Krafttraining liegt darunter,allerdings hab ich diese Kalorienmenge innherhalb von weniger als 10 min durch meine Nahrungszufuhr (je nachdem was ich esse) wieder zugeführt.

Ernährung ist der grössere Hebel,weil es vom Zeitaufwand leichter ist ,Nahrung wegzulassen oder zuzuführen als wieder die Kalorien abzuarbeiten ,der Aufwand ist immens höher 500 kcal zu verbrauchen als einfach zB 500 kcal wegzulassen.

Man überschätzt was man durch Sport verbraucht und unterschäzt was man durch Kalorienaufnahme zu sich nimmt.

Mit "nur" Krafttraining und angepasster Ernährung kann ich natürlich meinen kfa senken,muss ich auch weil Krafttraining für den Erhalt der Muskelmasse ein wichtiger Stimulus ist und einen höhere Stellenwert hat als Ausdauer.

Antwort
von Blackmind, 1.065

Natürlich kannst du deinen KFA senken mit Krafttraining und einem Kaloriendefizit. Einfach auf die Zusammenstellung deiner Nahrung achten, gut trainieren und nicht beim Defizit übertreiben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten