Ich bin der Meinung dass es ein großer Vorteil ist, wenn du Skifahren kannst. Ein gute Skifahrer erlernt dass Telemarken grundätzlich ziemlich schnell. Als unerfahrener Skifahrer würde ich auf jeden Fall einen Telemark- Lehrer nehmen! Eine falsch angelernte Technik wird man genauso schwer los, wie eine falsch angelernte Skitechnik

...zur Antwort

Durch Krafttraining, Sprungkrafttraining, Sprints mit gewichten, Koordinationsübungen.... Es gibt viele Wege die Schnelligkeite zu verbessern. Wichtig ist, dass du jeden Bereich trainierst, nicht unbedingt in jeder Woche, aber alle 2-4 Wochen sollte jeder Bereich trainiert werden !

...zur Antwort

Problematisch kann der Wellengang werden, wenn er entsprechend hoch ist...ansonten können strömungen probleme bereiten, aber ich denke der Veranstalter wird ein teilstück vom Meer ausgewählt haben an dem es "normale" Bedingungen hat! Von der Technik kann ich dir leider nichts sagen, weil ich selbst kein schwimmer bin!

...zur Antwort

Aus der Ferne so etwas zu beurteilen ist schwer, allerdings kann es sein, dass dein Fußgelenk immer noch zu steif aufgrund der 2 Wöchigen Pause ist, probier mal bewusst den bereich zu mobilisieren und geh unbedingt zum Arzt und lass das Abklären!

...zur Antwort

Ein Kumpel von mir musste so ein Ding auch mal nehmen...er hatte danach immer offene Lippen und war auch so von der LEistung her nie ganz auf der Höhe, erst danach wieder, als er das Medikament nicht mehr nehmen musste?

...zur Antwort

Du kannst in Sachen Sprungkraft in so kurzer ZEit noch was rausholen, dh. mache 4-5 Sprungkraftübungen mit je 1.30min pause (im bereits aufgewärmten Zustand!) im mit mind. 48h pause dazwischen! und du wirst sehen dass du in 2 Wochen reltiv viel rausholen kannst! :-)

...zur Antwort

Die Psyche spielt eine große Rolle, wie man sich im Spiegel fühlt. Ein klassisches Beispiel sind Magersuchtpatieten die sich wenn sie ihr Spiegelbild nachzeichnen müssen, es extrem dick nachzeichen obwohl sie tatsächlich sehr untergewichtig sind. Wenn du einen Kontrolle willst, dann mach doch einfach jede Woche ein Foto von dir! Wichtig ist dass du jedes Foto am gleichen ORt und mit gleichem Licht machst :-) So kannst du Fortschritte sehr schnell sehen!

...zur Antwort

Ja da hast du ganz gute Vorteile, du weist wie es sich anfühlt Regular oder goofy zu fahren, dh du hast schon mal kein Problem mit der Stance. Auch dein Gefühl für Sprünge und für die Kanten wird besser sein, da du das neigen schon vom skaten her kennst.....viel spass beim boarden. Wahrscheinlich kannst du nach einem Tag eh schon ganz gut boarden....;-) die Feinheiten kommen dann im Laufe der Winter ;-)

...zur Antwort

Für die Piste würde ich dir kein Splitboard enmpfehlen! Wie Sprungteufel schon richtig gesagt hast ist das Klientel der Splitboards ein ganz anderes. Es richtet sich vor allem an Varianten und Tourenfahren! Von der Qualität sind sie sehr hochwertig.

...zur Antwort