Hallo chantey 902, eigentlich der Runners High ist sehr umstritten... So sagen viele Laufexperten und Physiotherapeuten dass es dieses High Gefühl nicht geben würde. An das ich zB. nicht glaube. Eigentlich versteht jeder Läufer dich, denn jeder der einmal längere Zeit über (Wochen, Monate) gerannt ist hatte auch ein Gefühl das einem das Laufen erleichtert. Bei mir zeigt sich das eher dadurch dass ich dann irgendwie nichts mehr spüre von der Anstrengung ich renne "von selbst". Deswegen genau kann dir keiner sage ob das der umstrittene Runners High ist... Das kannst nur du wissen. Mit freundlichen Grüßen LuxChilli P.S. Sehr gut von dir dass du Intervalltraining machst. Ist viel sinvóller als normales Langstreckenlaufen!

Hoffe ich konnte behilflich sein

...zur Antwort

Vielen Dank für Ihre Antwort, da ich auch weiblich bin und jetzt nicht gerade die Smashqueen bin macht mir das eh nicht so viel aus=) Ich lasse lieber die Leute laufen aber wenn ich smashe dann knallt´s... Wenn sonst keine Antwort mehr kommt kriegen Sie den Stern. Sehr gute Antwort! Lux Chilli P.S: der Badmintonschläger wurde gekauft, habe heute damit gespielt und bereue es keines weges... Vorher hatte ich den Wilson BLX Wave... da stimmte einfach die Mischung nicht aber HIER Liebe auf den ersten Blick

...zur Antwort

Hallo, du solltest auf zehn grundlegende Dinge achten die deinen Kinder ermöglichen gut und sicher fahren zu können oder ggf. zu erlernen.

  1. Kaufe keine billigen Skates die von Aldi oder anderen Discountern angeboten werden. Da diese oft einen Verschleiß, Mängel oder das Kugellager dreht sich kaum etc beherrbergen.
  2. Es sollte am rechten Inliner eine Bremse aus Gummi sein die man auch ganz schnell testen kann: schieben sie ihre Hand in den Schuh und machen sie einfach die Bewegung der Bremstechnik nach. Die Bremse sollte griffig und sofort ohne Verzögerung reagieren.
  3. Weil Kinder sehr schnell wachsen sollten auch die Inliner mitwachsen d.h. man sollte sie verstellen können mindestens 3 Größen wären schon drin.
  4. Die Rollen sollten aus einem griffigem Material bestehen das aber auch nicht zuschnell abnutzt.
  5. Sehen sie nach ob die Räder gerade rollen und ob die Schiene aus Metall besteht kaufen sie N I E M A L S Rollschuhe für Kinder wo die Schiene aus Plastik besteht!!!
  6. Der Schuh sollte aus einer Hartschale bestehen die den Fuß stützt und in die richtige Lage bringt. Außerdem ein Klettverschluss und noch ein Spezialverschluss am Knöchel
  7. Der Schuh sollte höher sein als der Knöchel im besten Falle sollte vom Knöchel bis zum Schuhende eine Hand passen.
  8. Die Hartschale sollte um die ganze Fläche gehen wo der Schuh an der Schiene befestigt ist.
  9. Gehen sie mit den Kindern in ein Fachgeschäft und lassen sie sich gut beraten, trotz der Beratung sollten sie immer im Hinterkopf diese paar Merkmale für einen sicheren Inliner bewahren
  10. Wenn sie den passenden Schuh sich zugelegt haben gehen sie noch einmal alle Schrauben und Verschlüsse durch dass alle fest sitzen (zumals die Schrauben die die Rollen mit der Schiene verbinden)

Das wären meine zehn Merkmale trotzdem will ich nocheinmal erwähnen dass der Schuh so sicher sein kann wie er will aber ohne Bremstechnik und ohne Schutzausrüstung inkl. Helm bringt auch der beste Inliner nichts.

Hier noch ein Skate von dem ich aus Erfahrung sprechen kann dass er gut ist http://www.amazon.de/K2-Kinder-Inliner-mehrfarbig-3000000-1-1-L/dp/B0037E74AU/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1346508791&sr=8-1

P.S. Der Schuh sollte immer ein Solftboot sein

Mit freundlichen Grüßen LuxChilli

...zur Antwort

Danke für die Antworten, ich könnte eigentlich auf 3km noch schneller rennen aber ich habe auch die 30 min noch mit einkalkuliert-------------------- d.h. habe auf 30 min. 6km gepackt. Probiere trotzdem meine Leistung noch zu verbessern Liebe Grüße LuxChilli

...zur Antwort

Lieber Cagri309 ich gehe mal davon aus, das s du ein Junge bist... Wenn du anfängst solltest du eigentlich fast ausgewachsen sein, denn du wirst dann nur noch ganz wenig größer glaub mir warte bist du in Richtung ausgewachsen bist weil du bleibst so klein... Hoffe ich konnte helfen

...zur Antwort

Vielen Dank für eue Bemühungen ich hab mir schon einen Physiotherapeuten aufgesucht der konnte mich gestern noch als Notfall nehmen,es geht mir heute auch schon viel besser... die Idee mit dem Kühlen wurde schon in die Tat umgesetzt es sieht gut aus für mein Turnier am Donnerstag ;) Nocheinmal herzlichsten Dank für eure Tipps LG LuxChilli

...zur Antwort

Ist kein so ein aressiver Sport, da kann man den Gegner abzocken ohne sich mit ihm in die Haare zu kriegen;:-)

...zur Antwort