Eishockeschläger größen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo xdennyxd,

Eishockeyschläger werden in einer Standardlänge produziert und vom Spieler individuell gekürzt (Nur bei großen Spielern ca. ab 1,90 m Körpergröße, die eine lange Schlägerlänge verwenden, werden Verlängerungen aufgesetzt).

Dabei ist zu unterscheiden, die Schlägerlänge bei einem „onepice“ Schläger (Schläger bei dem Schaft und Schaufel aus einem „Guß“ sind) ist bei einem senkrecht stehenden Schläger vom Boden bis Stockende (also mit Schaufel). Bei einem Schaft fehlt die Schaufel, somit ist die Längenangabe ohne Schaufel (Beachte: setzt man im Laufe der Zeit unterschiedliche Schaufel in den Schaft so kann die Gesamtschlägerlänge von Schaufel zu Schaufel variieren).

Bei der Produktbschreibung kann eine Längenangabe dabei sein. Ungefähre Hausnummern für Standartlägen bei Senior (EASTON und Bauer) sind ca. 154 cm für Schläger und 133 cm für einen Schaft (bei Trilage 173/137).

Das nächste Thema ist dann, was ist die richtige Schlägerlänge? Auf die Schnelle: die Länge variiert von Nasenspitze (sehr lang) bis Herzhöhe (sehr kurz). Gemessen im Stehen ohne Schlittschuhe.

danke

0
@xdennyxd

Ja, ganz einfach absägen. Lieber ein feines Sägeblatt (entsprechend dem Schlägermaterial Holz, Alu, Carbon usw.) verwenden und waagrecht(so genau wie möglich) absägen. Ist der Schaft hohl, besser mit Holz für das absägen füllen. Knopf am Schlägerende und tappen nicht vergessen (Evtl. mit Grip Spray z.B. ZT EDGE für Grip am Schaft sorgen). Fertig.

0

Was möchtest Du wissen?