Frage von KeinNameFrei01, 112

Welche dicke braucht ein Neo beim Turmspringen?

Hey,

ich wollte mal fragen welche dicke ein Neopren-Shorty braucht um den Aufprall vom 3er relativ schmerzfrei abzudämpfen. Geht das überhaupt?

Es passiert leider häufiger bei neuen Sprüngen, dass man sich überdreht und das ist auf dauer sehr schmerzhaft.

Falls das so geht, würde ich mich freuen, wenn mir jemand einen guten Link zum kaufen schicken würde! :)

Grüße

Antwort
von Xdivingforlive, 4

Ich hoffe ich kann dir noch helfen:)Ich persönlich bin schon alles gesprungen 1,5/3 und 7,5 das beste ist meiner Meinung nach der 3mm neo, kommt jedoch drauf an wie du landest der neo nimmt ja nur den brennenden schmerz auf der haut nicht die "Prellung"

Antwort
von FelixMerger, 88

Nach meiner Erfahrung braucht man gar keinen NEO wenn man von einem 3 er springt, das ist fast vollkomen harmlos und schmerzfrei, ausser man macht einen Bauklatscher

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten