Hallo. Also wenn du unbedingt Asics Schuhe möchtest, dann würde ich dir die Hanballschuhe anraten, denn auch im Basketball hast du ähnliche start- und stop-Bewegungen wie im Handball, Seitwärtbewegungen, Sprünge, etc. Hanballschuhe sind extra für solche Bewegungen konzipiert, normale Laufschuhe nicht. Lass dich doch sonst noch im Fachgeschäft beraten, die können dir bestimmt ein paar passende Schuhe finden! ;-)

...zur Antwort

Hi, ich spiele seit 6 Jahren Handball (1.Liga in der Schweiz) und hatte noch nie einen Mundschutz an, und hätte auch noch nie einen gebraucht (hab' noch alle Zähne!)... ^^ Ich denke der würde mich eher stören, um in der Verteidigung "rumzubrüllen" oder im Angriff einen Spielzug anzusagen... Ich stell mir die Dinger nicht so bequem vor...

Aber falls du dir trotzdem einen zulegen willst würde ich so einen nehmen wie Pistensau 1980 beschriebt, den du heiss machen kannst und sich dann deinen Zähnen anpassen.

...zur Antwort

Hi. Ich würde auch sofort zum Arzt gehen! Geschwollen und blau deutet meist auf eine Fraktur hin, wenn's rot ist ist es vielleicht sogar entzündet! Also ab zum Arzt und bis dahin kühlen und ruhig stellen, wenn du sitzt am besten auch hochlagern. Gute Besserung!

...zur Antwort

Es gibt Schuhe, die geeigneter sind als andere um Handball zu spielen. Wie sportella schon sagte sind deren Sohlen speziell für schnelle Richtungswechsel, Landungen nach Sprüngen, etc. geeignet, anders als bei Laufschuhen.

Für den Torwart gibt es dann nochmals spezielle Schuhe, leichter als Feldspielerschuhe und mit schmalerer Sohle um möglichst "natürlich" mit dem Boden verbunden zu bleiben um ein besseres Gespür zu haben.

Ausserdem haben Handballschuhe Sohlen, die für Hallenboden entwickelt wurden (weicher als Aussenturnschuhe).

Es gibt Marken wie Kempa, die praktisch nur Sachen speziell für Handball entwickeln, da findest du Handballschuhe. Aber auch bei andre Marken wie Asics, Puma, Adidas findest du Schuhe, die für den Handballsport geeignet sind!

Lass dich doch einfach in einem Sportgeschäft beraten, falls du welche suchst! =)

(Und vielleicht kann dir dass noch helfen: http://www.sportlerfrage.net/frage/gute-handballschuhe-)

...zur Antwort

Es muss eine hoche Verteidigung auf dem Rückraum sein. Am einfachsten ist da, wie julia36 schon geschrieben hat, 'ne 5:1 Verteidigung mit dem Vorgestellten auf dem Rückraum. Aber es können auch andere hoche warianten gespielt werden, wie 4:2 oder sogar 3:2:1! Falls nichts hilft, kann er immer noch individuell rausgenommen werden, das heisst, dass er überhaupt gar keinen Pass bekommt!

...zur Antwort

Ja, stimmt was moachel schreibt, also wenn man ausserhalb der Wechselzone auswechselt (4,5 Meter auf jeder Seite von der Mittellinie aus).

Aber auch wenn z.B der Spieler, der eingewechselt wird schon aufs Feld geht bevor der ausgewechselte Spieler aus dem Feld getreten ist (sonnst könnte man ja kurz 7 gegen 6 spielen!). :-)

Beide Fehler werden mit der 2-Minuten Strafe bestraft.

...zur Antwort

Naja, die schweizer Nationalmannschaft hat vor kurzem bei einem Freundschaftsspiel gegen Deutschland verloren und dabei waren bei den deutschen kaum Stammspieler dabei sondern nur Ersatzspieler! Die höchste Liga der Schweiz ist die NLA (Nationalliga A), danach kommt NLB, dann 1.Liga, 2.Liga, etc. Aber ich denke nicht, dass die NLA der 1. Bundesliga entspricht, da die Bundesliga ja eine der besten Ligen der Welt ist! Deshalb habe ich mich gefragt, ab welcher Liga die besten schweizer Mannschaften wohl mithalten könnten. :-) und in welcher Liga ich spielen könnte, falls ich mal nach Deutschland gehe...

...zur Antwort

Bei uns in der Schweiz bekommt man, wenn man absichtlich auf den Kopf des Torwars zielt, eigentlich die rote Karte! (Aber wer weiss schon ob es wirklich absicht war...)

Ich glaube es gibt auch eine Regel, die sagt, dass wenn der Torhüter sich nicht bewegt und den Ball ins Gesicht geschossen bekommt, dann bekommt der Werfer eine rote Karte- ob es absichtlich war oder nicht. Ich weiss aber nicht, ob dass eine offizielle Regel ist- frag doch einfach mal einen Schiedsrichter, die müssten das wissen.

...zur Antwort

EIne Manndeckung wird auch oft angewendet, wenn die gegnerische Mannschaft einen einzelnen Spieler hat, der viele Tore wirft und so das Spiel einscheidend beeinflussen kann. Dann wird der Spieler Manngedeckt um ihn "aus dem Spiel zu nehmen".

...zur Antwort