Infos

Mitglied seit: 21.02.2010
Level: Silber-Fragant
Punkte: 5.710
  • Sport gegen Erkältungen Damit Training sich positiv auf das Erkältungsrisiko auswirkt muss an 5 oder mehr Tagen in der Woche für mindestens 20 Minuten trainiert werden, und zwar mindestens so, dass man leicht ins Schwitzen gerät. So trainierende Personen sind nur etwa halb so oft krank. Zusätzlich fallen Erkältungen nicht so schwer aus. Lg Urs Quelle: David Nieman (Appalachian State University, Kannapolis) et al.:

    1 Ergänzungen
  • Dem Jo-Jo Effekt auf der Spur Forscher haben entdeckt, warum es nach einer Diät vor allem bei Stress so schwer ist, ungesunden Leckereien zu widerstehen: Der Verzicht auf Essen programmiert das Gehirn um und verändert diverse Gene, die für die Reaktion auf Stress zuständig sind. Dadurch neigen die Betroffenen dazu, in stressreichen Zeiten vermehrt zu fettigem Essen zu greifen - und leisten damit dem gefürchteten Jo-Jo-Effekt

    0 Ergänzungen