Frage von Tennisdino,

Gute Tennissaite

Hallo Zusammen Ich spiele den Wilson juice 100 mit einer Babolat rmp blast Saite. Die Saite gibt mir sehr viel Spin, das gefällt mir auch sehr gut, leider jedoch viel zu wenig Power. Hatte das Gefühl mit der Erstbespannung (Wilson Sensation 15) konnte ich viel mehr Dampf machen. Ich bespanne mit 25 kilo und frage mich jetzt ob jemand eine Saite kennt welche einen Mittelweg bittet.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Andreas83,

Also dir gefällt der Spin der RPM Blast, und die Power der Sensation.

Grundsätzlich sinds ja 2 verschiedene Saitentypen RPM Blast = achteckige Co-Polyester Saite Sensation = Nylon Synthetik

Sensation ist doch um einiges weicher, und gibt mehr Power. RPM Blast ist zwar angenehm zu spielen, aber selbstverständlich etwas starrer/knackiger als die Sensation. Das gibt mehr Spin/Kontrolle/Haltbarkeit bei weniger Power. (die Struktur hilft dem Spin noch etwas, aber ist nicht soo wichtig)

Was du machen kannst: Geh mit dem Bespanngewicht bei der RPM Blast mal 1 kg runter auf 24kg und versuchs nochmal.

Wenn dir das Gefühl der Saite immer noch nicht zusagt: Welche der beiden Saiten gefällt dir besser (bzw was hat dich an der Sensation getört?)? Von wo aus sollst du eine passende Saite suchen..

  • Entweder du suchst eine noch weichere Co-Poly (Head Sonic Pro, Signum Pro Tornado,...)
  • oder eine etwas haltbarerer Synthetik (Sensation in Stärke 1.35, ...)
  • oderdu verbindest die beiden Saiten (längs RPM Blast, quer Sensation), das sollte passen

Du solltest dann vielleicht ein paar Saiten testen, die als weiche Co-Poly eingestuft sind.

Was hat dich an den Saiten gestört / gefallen (vor allem an der Sensation), dann kann mans vielleicht weiter einschränken.

zu Beginn würd ich jedoch einfach 1kg runter gehen und/oder mal Hybrid RPM Blast in Kombi mit Sensation versuchen.

Kommentar von Tennisdino ,

Vielen Dank für den guten Tipp! Werde es ausprobieren

Antwort
von fritzit,

Was meinst Du mit Power? Wenn Du damit soetwas wie einen Trampolineffekt meinst, könntest Du es mit etwas weniger Bespannungshärte versuchen ...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community