Evolitionär gesehen, ist der Mensch Jäger.

Bedeutet: mit leerem Magen auf Jagd gehen, unterwegs ein paar Beeren pflücken (Blutzucker tagsüber stabilisieren).

Abends dann die (fleischige) Hauptmahlzeit genießen.

Heißt: eine Hauptmahlzeit abends. Der Rest sind Snacks!

Bedeutet für Bürohengsten: stehe auf, arbeite, nimm den Finger aus dem Arsch und lebe dein Leben! Und trainiere, als gäbe es kein Morgen!!!

...zur Antwort

Kreatin ist bei Sportlern ein Muß! Einfach gesagt, erhöht es die Wassermenge im Muskel und hilft dabei, die Kraft zu steigern!

Ist völlig ok, gesund und unbedenklich.

Achte auf Creapure! Das andere, billigere Creatin, kommt aus China und wird aus Leichen gewonnen. Das möchte ich nicht in mir haben!!!

...zur Antwort

Wie Wurststurm es schon sagt!

Ausbleibende Erfolge haben zu 100% mit schlechtem Training zu tun!

...zur Antwort

Mein Osteopath meint, die runde Bewegung beim Radfahren sei gut für die Gelenke!

Ich hatte auch Probleme mit der Hüfte, aber täglich über 60km Radfahren haben die Probleme und Schmerzen beseitigt.

Dauert aber mind 1 Saison... Meiner Erfahrung nach...

...zur Antwort

Ob du gut genug bist, sieht ein Trainer sofort.

Wenn du gut bist, ist hartes Krafttraining, nebst Basketballtraining, Pflicht.

Das Basketball- und Krafttraining steuert deinen Hunger von selbst.

Von Überfressen wirst du nur dick!

...zur Antwort

Dein "Talent" kann nur ein Trainer einschätzen.

...zur Antwort

Es gibt bio Hersteller, die keinen Süßstoff reingeben. Die schmecken zum kot.en.

Dann gibt es im deutschsprachigen Raum bodybuilding-depot.de, der auf Qualität bedacht ist und nur das Notwendigste reinmixt. Dort kaufe ich seit Jahren.

Chemieküchen wie All Stars, Olimp und wie die "großen" Namen alle heißen, kannst du dir sparen. Die tricksen alle bis zum Abwinken.

...zur Antwort

Kein Wunder, wenn du den notwendigen Fettschutzfilm der Hat jeden Tag wegschrubbst! Lass den Blödsinn. Keine teuren Cremes voller Parfüm und Chemikalien benützen, sondern einfach nur Fett, am besten Lanolin. Vaseline ist nicht gut, da aus Erdöl hergestellt. Nur so als Tip...

...zur Antwort

Mit Krafttraining baut man Muskeln auf und über die Ernährung kontrolliert man den KFA.

Eins hat mit dem anderen wenig zu tun.

Nur um Mißverständnisse zu vermeiden: Massephase bedeutut nicht, sich voll zu fressen (wie viele Anfänger glauben), sondern Muskulatur aufzubauen! Diese Phase dauert idealerweise ein Leben lang!

...zur Antwort

Früher empfahl man, nach 6 Monaten GK Anfängertraining, einen Split. Mind. einen 3er. Der Split ist für Fortgeschrittene das effektivste Training.

Heutzutage scheint man der weichgespülten Gesellschaft keine Anstrengung mehr zuzutrauen.

...zur Antwort

Apfel, Nudeln, Brot - das ist für den Körper Zucker. Damit nimmt man nur sehr schwer ab. Vor allem mit der Kombination Zucker und Fett (Brot und Butter)!

Mit Eier, Fleisch, Gemüse und Nüssen funktioniert abspecken besser. Mit Gemüse kann man sich sogar richtig satt essen, da Gemüse praktisch keine Kalorien hat. Dafür aber wichtige Nährstoffe, die die Nudel und Brot nicht haben.

...zur Antwort

Das ist eine ziemlich dumme Idee. Deine Hüfte wird sich mit schmerzen rächen. Außerdem verkürzen die Hüftbeuger mit der Zeit, was dir irgendwann Rückenschmetzen einbringt. Hüftbeuger und Rückenschmerzen (Bandscheiben) hängen direkt zusammen.

Am gesündesten schläft man mit ausgestreckten Beinen auf dem Rücken.

...zur Antwort

Mit 14 darf man ins Fitnesstudio. Dort wird dir (meist) professionell geholfen. Außer im McFit und Co. Die sind nur auf dein Geld aus!

Gute Studios sind klein und von harter Hand geführt. Da mußt du durch, wenn du etwas erreichen willst.

...zur Antwort

Viel Gemüse essen. Füllt den Magen, macht satt und hat kaum Kalorien. Aber viele Nährstoffe!

...zur Antwort

BB und breiter werden, sind dasselbe. Das Training ist identisch, weil man, um breiter zu werden, immer hart und mit höheren Gewichten trainieren muß! Sonst sieht der Körper keinen Grund, die Muskelmasse zu erhöhen.

...zur Antwort