Achte vorallem auf deine ernährung. Dazu solltest du ein gutes Ausdauer und Kraftraining machen. Ganz wirst du deine Cellulite nicht wegkriegen aber mit etwas Geduld wirst du super Ergebnisse erzielen! Lass dich von einem PersonalTrainer gut beraten der wird dir weiterhelfen!

...zur Antwort

Movementprep Übungen sind eine echt gute Sache für Läufer. Sie bereiten dich sehr gut auf die kommenden Belastungen vor. Sie sind allerdings, wenn man sie noch nie gemacht hat, etwas gewöhnungsbedürftig und können zu ziemliche Muskelkater führen! Ich mache sie regelmäßig und sie sind wie eine extra Einheit. Lass sie dir nur gut zeigen denn sie sind von der Ausführung garnciht so leicht!

...zur Antwort

Für deinen BAuch ist das schon o.k. aber nicht gerade sehr sinnvoll und funktionell. Sind wohl nur Muskeln für den Strand!!!Würde an deiner Stelle mal ein wenig Rumpfkraft trainieren und auf dei Ernährung achten dann wird das auch was mit dem Sixpack!!!

...zur Antwort

Alle Geräte kannst du eigentlich vergessen! Wichtig ist das du situps und chrunches in allen variationen machst und vorallem auch auf deine ernährung achtest denn ansonsten ntuzen auch die besten Übungen nix! Trainiere auch deine tief liegenden Muskeln denn nur die stützen deine Wirbelsäule und geben dir Halt!

...zur Antwort

Leider muß ich sagen das dir beiden vorherigen Antworten a) falsch und b) nicht wirklich ratsam sind!!! Ein Hexenschuß hat nix mit der Bandscheibe zu tun! Es handelt sich dabei viel mehr um eine akute kranpfartige Verhärtung der Muskulatur und der damit einhergeghenden Minderdurchblutung der Gewebes was zu straken Schmerzen führen kann!!! Hervorgerufen durch die Nervenzellen die Schmerzen weiterleiten zum Gehirn! Am besten ist dabei leichtes Dehnen und wärme um eine Mehrdurchblutung zu erzielen! Viel Bewegen ist dabei am wichtigsten!

...zur Antwort

Könnte sein das damit gemeinz ist das dein Knie bei lnger Verweildauer in einer Position schmarzhaft wird durch den erhöten Anpressdruck der Patella auf den Femur! also der Kniescheibe auf den Oberschenkel! Dehnen und Kraftraining sollten zur Besserung beitragen!

...zur Antwort

Evtl hilft dir klettern sogar. Du benötigst auf jeden Fall gute Flexibilität, aber auch Kraft. Als Ausgleich ist Klettern/Bouldern eine wirklich gute Sache! Nehme dir nur einen Trainer der dich gut anleitet! So lange keine Schmerzen beim Klettern in den Fingern ennstehen ist alles o.k., allerdings ist es normal das einem die Finger weh tun nach dem Klettern!

...zur Antwort

Wichtig ist das du Übungen machst bei denen die Rumpfrotation im Vordergrund steht. Gute Übungen findest du in dem Buch coreperformance Golf! Genau so wichtig ist aber auch das du ausgleichende Übungen machst, denn ansonsten wirst du Probleme durch die einseitige Bewegung bekommen!

...zur Antwort