dürfte eig kein problem sein, ich würde kickboxen gehen^^nimmt man mehr ab fallstdu darauf hinauswillst. außerdem will er doch auch kickboxen gehen also lasst ihn halt. dann nimmt der auf jedenfall ab. judo ist eher selbstverdeidigung und boxen bzw.kickboxen kampfsport

...zur Antwort

also ich weiß nicht.....kannst ja mal ausprobieren, dann siehst du auch irgendwann was dir besser gefällt. Dass, sich die zwei sportarten beisen wüsst ich nicht, weil judo eig auch nur "reine" selbstverdeidigung ist, da du nicht mit beinen und händen schlagen musst. Jujutsu ist zwar auch selbstverdeidigung aber im anderen sinne, da du auch konterst.
ich zb hab boxen und taekwondo gleichzeitig gemacht, und das hat sich wegen der fußstelluung total gebissen. Also bei dir gibts warsch keine probleme, einfach ma ausprobieren :)

...zur Antwort