Aus meiner Erfahrung ist es im jeden Fall möglich .Mein Sohn war in der Sportschule Winterberg im Rennrodeln, kam mit 14 wieder und hatte danach das Angebot mit ca 16 als Quereinsteiger in die Nationalmannschaft Skilanglauf einzusteigen. Also obwohl aus einer anderen Sportart ( vorher Kraft / jetzt Ausdauer ) hatte er aufgrund seiner Einstellung, Motivation und körperliche Verfassung durchaus Chancen. Mein Tip : gehe in einen Skiverein von dem du weißt das da gute Leute sind , nicht irgendein Verein. Das Niveau muß hoch sein, da kannst du deinen Leistungsstand vergleichen. Der Rest geht dann eigentlich von alleine, wenn nicht such den Kontakt zu den Nachwuchssichtern von den Landesverbänden. Viel Erfolg.

...zur Antwort