was tun zwischen 2 spielen

hallo zusammen!

ich spiele immer wieder tennis turniere. leider weiss ich nicht so genau wie ich mich zwischen den spielen verhalten soll, bzw was meine regeneration fördern würde. ich habe maximal 3 spiele pro tag. normalerweise werden die gegner immer besser und die matches immer anstrengender. ich habe immer eine dusche, ersatzkleider und ein restaurant zur verpflegen zur verfügung. manchmal auch eine sauna. zeit zwischen den matches beträgt meistens 1.5 stunden. manchmal mehr

ich mache es jeweils so (was hält ihr davon): nach dem match viel trinken (gatorade oder isostar und wasser) und eine portion spaghetti bolognese essen (nehme ich manchmal in einem thermobehälter mit, die bleiben dann schön warm). manchmal esse ich früchte (bananen) oder dörrfrüchte, zb aprikosen. nach dem essen schaue ich den andern beim spielen zu, manchmal spielt mein nächster gegner, dann kann ich mir schon ein schlachtplan zurechtlegen. nach dem essen gehe ich dan duschen und ziehe frische kleider an. saunagang habe ich noch die probiert, das würde mich, glaube ich zumindest, eher schlapp machen. nach dem duschen lege ich mich manchmal schnell hin oder trinke wieder etwas.

also: was hält ihr davon? WIE MACHT IHR DAS? was hält ihr von magnesium tabletten und co? was hält ihr von kalten duschen nach dem spiel? wie lange? was hält ihr von diesen schleimbeuteln bzw energierigeln während und nach den spielen? welche benüzt ihr?

vielen dank für eure antworten

Tennis
1 Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.