Ich hatte das auch mal. es stellte sich heraus, dass die Matratze zu weich war und ich mit dem Rücken allmählich einsackte. Nach dem Tausch der Matratze gegen eine härtere, waren die Probleme weg.

...zur Antwort

Immer im Liegen messen, am besten mit dem angelegten Gurt schlafen und die werte über ein paar tage aufschreiben, daraus den Schnitt berechnen

...zur Antwort

Nein, da ist eher Ruhe, allenfalls ein wenig Wellness, also Badewanne angesagt. Erst wenn die Symptome eine Woche lang nicht mehr auftreten, dann weitertrainieren.

...zur Antwort