3x intensiv Laufen + 2x Crosstraining für Marathonvorbereitung?

Was ist eure Meinung zum Buch "Lauftraining mit System" von "Runners World", wo - auch für das Marathontraining und sogar die Grundlagenausdauer im Winter (!?) - dafür plädiert wird, drei tendentiell sehr scharfe Läufe mit 2x Cross-Training zu kombinieren? Angeblich super-wissenschaftlich erprobt, und (wie kann das sein, bei diesen hohen Geschwindigkeiten?) bei Verminderung der Verletzungsanfälligkeit. Im 16 Wochen-Programm (für 5km, 10k, HM und M) gibt es keine ruhigen Dauerläufe (Kernlauf 1 ist ein Intervalltraining, Kernlauf 2 ein Tempodauerlauf, Kernlauf 3 ein schneller langer Lauf), die Grundlagenausdauer soll angeblich aus dem Cross-Training kommen (rudern, radfahren oder schwimmen). Die Autoren plädieren sogar dafür, mit dem 3+2-Training das Wintertraining durchzuziehen. Eigentlich widerspricht dieses Programm (aus dem Jahr 2006) den Laufplänen von Steffny, Galloway, Wessinghage, also sämtlichen klassichen Laufplänen. Zugleich wird mit dem Erreichen neuer Bestzeiten geworben. Allerdings ist mir augefallen, dass die kurzen Läufe in Relation zum Marathontempo viel schneller sind, als bei jedem anderen Programm, d.h. dass die Probanten eine - in Relation zu ihrer Grundschnelligkeit - relativ langsame Marathonzeit angehen. Das könnte mögliche "Bestzeiten" erklären. Wie lautet eure Meinung? Hat jemand ein solches Programm ausprobiert?

laufen Lauftraining Marathon Marathonvorbereitung Tempo Laufprogramm
0 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Tempo

Fallschirmsprung, wie schnell wird man?

5 Antworten

Doping (Selbsthrstellen/ leicht kaufen)

4 Antworten

Herzfrequenz beim Joggen - Anfänger!

7 Antworten

Tempotraining fürs Eislaufen

2 Antworten

Wird man durch Radfahren im Laufen langsamer?

5 Antworten

Kniehub

3 Antworten

Welches Tempo kann ein Fußball bekommen, wenn er schnell zum Schützen fliegt?

4 Antworten

Wie viele Kalorien verbraucht man beim Joggen?

7 Antworten

5km in unter 25 minuten laufen?

3 Antworten

Tempo - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen