Top Nutzer

Thema Muskeln
Seit 8 Monaten Schmerzen in beiden Knien

Hallo,

ich bin Ende Februar in eine neue Wohnung in den 4. Stock gezogen. Es gibt keinen Aufzug, also musste ich (weiblich, 28 Jahre alt, durchschnittlich stark) meine Möbel und Elektrogeräte wie Waschmaschine & Co. mit meinem Mann alles die Treppen zum 4. Stock hoch tragen. Das ging 12 Stunden so ohne Pause

Seitdem habe ich in beiden Knien Schmerzen. Ich war schon bei 2 Allgemeinmedizinern, einem Radiologen, 2 Physiotherapeuten und 2 Orthopäden. Wirklich einig ist sich keiner darüber, was ich habe. Die Orthopäden meinen, der Quadrizeps sei geschwächt und verursache die Schmerzen, die besonders stark sind, wenn ich mich hinsetze oder knie und noch stärker sind, wenn ich wieder aufstehe oder mich aus der Hocke erhebe. Schmerzen beim laufen oder im Ruhezustand gibt es nicht. Ein MRT haben sie mich nicht machen lassen, weil ich dafür keine Anzeichen (Entzündung, Wärme, Schwellung) zeige. Die Physiotherapeuten meinen, meine Quadrizepsmuskulatur sei eindeutig in Ordnung, die Kraftübungen in der Therapie schaffe ich ja ohne jeglichen Schmerz. Sie meinen eher, es könnte an den Sehnen oder Bändern liegen.
Wo sich aber alle einig sind, das ist die Verwunderung darüber, dass es wirklich in beiden Knien gleichzeitig auftritt und auch noch an der gleichen Stelle. Da kommt bei mir immer die Angst auf, dass es Arthrose sein könnte :(

Ich beschreibe mal die schmerzende Stelle. Sie befindet sich jeweils an einer anderen Stelle je nachdem, ob ich das Bein strecke oder beuge.

  1. Wenn ich auf einem Stuhl sitze und das Bein ausgestreckt auf dem Boden abstelle und dann direkt über der Kniescheibe etwas außen hinein drücke

  2. Wenn ich bei ausgestrecktem Bein den oberen Teil der Kniescheibe fest zusammendrücke

  3. Wenn ich die Beine auf einem Stuhl sitzen im rechten Winkel auf dem Boden abstelle, kann ich den Schmerz außen an der Kniescheibe ertasten.

  4. Wenn ich meine sitzend meine Ferse an den Po ziehe und somit einen spitzen Winkel bilde, ist die schmerzende Stelle an der Außenseite des Knies, wo so ein spitzer Knochenteil heraus schaut. Wenn ich auf diesen Teil drücke, ist der Schmerz wirklich sehr groß.

Anatomisch gesehen weiß ich nicht, was hinter diesen Stellen liegt. Vielleicht könnt ihr es mir ja sagen, damit ich weiß, WAS da denn überhaupt schmerzt, denn an den Quadrizeps denke ich da auch überhaupt nicht.

Der Schmerz fühlt sich übrigens an wie ein Stechen oder ein blauer Fleck. Bei Wärme wird es besser. Am schlimmsten ist es nach längerer Bewegungspause. Seltsam ist übrigens, dass ich manchmal so fest wie möglich auf die Schmerzstelle drücken kann und nichts spüre und an anderen Tagen, muss ich sie nur leicht berühren und könnte direkt an die Decke springen vor Schmerz.

Falls Ihr noch Fragen habt, ruhig her damit. Ich beantworte sie gerne, solange es mir hilft, den Grund der Schmerzen herausfinden zu können.

Danke für Eure Hilfe!

Muskeln Knie Anatomie Arthrose Knieschmerzen Schmerzen Band Sehne
0 Antworten
Testosteron Galenika Kur, eure Meinung zu meiner Kur, mache ich alles richtig?

Hey, bin 16, ca 1.90 groß und wog vor der Kur 67,6kg. Heute ist meine 5. Injektion und bis jetzt habe ich zwar eine Gewichtszunahme bekommen, doch optisch finde ich habe ich wirklich gar nicht zugenommen! Ich injeziere 250mg Testosteron Galenika alle 5 Tage . ( Schulter ) Ich wiege nun 74kg, zwar habe ich ca 6kg zugenommen doch von der Masse her bis jetzt noch nichts!
Wie ich gelesen habe ist die Masseaufbauphase zwischen der 2-6 Testowoche, das stimmt oder? Die Ernährung gebe ich zu, will ja nicht lügen weil ich ja eure Kommentare dazu brauche ob alles stimmt oder nicht, habe ich nur in der 1-2 Woche durchgezogen.

  • Kraftanstieg habe ich mittlerweile bischen gemerkt bei simplen Übungen womit ich aber noch nicht zu 100% mit zufrieden bin. Aber auch das hoffe ich kommt noch, ist ja erst die 5. Injektion

Ich gehe regelmäßig trainieren, hab einen TP wo mir auch "erfahrene" Bodybuilder gesagt haben dass dieser zu mir passt und ich den beibehalten soll.

Ein paar Fragen: - Wie schlimm ist es wenn man die Injektion um 1-2 Tage verkackt und somit dann am 6/7 Tag injeziert wobei man am 5 Tag injezieren musste? - Soll ich nach der 10 Injektion auf 500mg alle 7 Tage umsteigen?

Von heute an werde ich täglich 2-3 Whey Shakes mehr zu mir nehmen und täglich gut essen, natürlich weiterhin regelmäßig trainieren und schön regelmäßig injezieren.

Ich hoffe ihr ignoriert das alles nicht, was sagt ihr dazu wie es bis jetzt abgelaufen ist, was ist mit der Masse? Meine Kollegen haben schon einiges an Masse zugenommen schon bei der 5 Injektion. Was mache ich da falsch, oder liegts einfach an meinem Körper dass ich es erst später aufbaue?

Erhöhter Haarwuchs übrigens tritt schon auf, das habe ich gemerkt. Vorallem an der Brust und am Bauch. Einen RoidKater habe ich auch also Fakes sind es schonmal nicht!

Mfg und wie gesagt bitte Meinung dazu äußern, und nicht nur sagen ja mit 16 ist zu früh für Testo blablabla, müsst ihr akzeptieren es war meine Entscheidung. Danke und viele Grüße

Muskeln testosteron anabolika Hilfe Kraft Supplements
0 Antworten
mit 15 muskeln wie cristiano ronaldo

hi ich bin 15 und werde in knapp 4 monaten 16 ich trainiere seit letztem jahr juli im fitnesscenter also ich bin ziemlich groß für mein alter ca. 1,84 m und wiege knapp 70 kilo bevor ich letzten jahres mit dem training angefangen habe war ich sehr dünn und hatte dünne arme usw. jetzt nach einem jahr habe ich am ganzen körper deutlich seebare fortschritte gemacht also ich hab keinen in meinem alter gesehen der arme in dem umfang hat wie meine es sind kann leider kein foto hochladen :$ meine frage ist nun : da ich noch sehr jung bin ist es für mich überhaupt möglich in ca. einem jahr so einen körper wie cristiano ronaldo zu haben und mit 18-20 so wie vin diesel ? oder ist das in meinem alter überhaupt nicht möglich da ich ja noch im wachstum bin und ich will mir ja nicht die gelenke und knochen kaputt machen also wäre es möglich wenn ich in der woche 3-5x trainiere und mich relativ eiweißhaltig ernähre ? natürlich ist es wichtig alle muskeln zu trainieren was ich auch mache aber ich will unbedingt so breite arme und breite schultern haben wie viele leute bei mc fit die sind ja aber alle deutlich älter als ich also wie gesagt ist das überhaupt möglich ? sorry für den langen text aber diese fragen beschäftigen mich schon eine ganze weile

hier habt ihr noch ein beispiel wie ich aussehen möchte in den nächsten 1-3 jahren :

http://www.spielefilmetechnik.de/screenshots/original/2009/05/Vin_Diesel_Widescreen_Vision_12052009.jpg

bitte antworten danke im vorraus

Muskelaufbau Bodybuilding Sport Muskeln Fitnessstudio Eiweiß
1 Antwort
Frage an die fitness-trainingsprofis, trainingsplan ausgeglichen ? usw.

Trainingsplan: jeden 2 tag:

Bauchmuskeln: 12min, diverse crunches inkl. pause

Rücken, Trizeps: 6 sätze an klimmzügen, mit minimum 9wh, wobei ich das minimum jeden 2ten tag anheb ** Brust, Trizeps,Bizeps:** 6 sätze an liegestütze, pro wh ca. 30, und am ende mehr als 30

Bizeps: mit 5kg hanteln, 1 satz, ca. 60-80whs

Schultern: seitheben mit 5kg hanteln, 2 Sätze, zu je ca. 10whs, wobei ich die whs auch sehr langsam erhöhe

Beine: habs mit 100 kniebeugen+kurze pausen versucht, ergebnis war, dass ich 3 tage ein wenig unter der hüfte schmerzen beim anfassen, belasten, bewegen usw. hatte, habe darauf ein wenig gegoogelt und es stellte sich heraus, dass viele diese schmerzen hatte und das auf längere zeit, bzw. bei sehnenentzündung gar nicht wirklich heilt, deshalb bin ich froh, dass die schmerzen weg sind, doch wie soll ich meine beine dann trainieren ?? Ich habe vor meine konditon zu verbessern, und werden demnächst laufen gehen, und verwende beim laufen die superkompensation (2 tage laufen, dann einen ruhe tag)

Ernährung: kohlenhydratreich, proteinreich, will nicht abnehmen, entweder soll das gewicht gleichbleiben oder ich soll zunehmen, mir egal :D

Fragen: 1. Kann man die superkompensation auch bei meinem anderen trainingsplan anwenden, würde ich profetieren, oder kann man die superkompensation nur beim laufen anwenden ?

2. Ist mein training ausgeglichen, bzw. alle muskelgruppen ? Fehlt eine ? Vernachlasse ich eine ? Wenn ja, welche übungen kann ich noch machen ?

3.Andere eränzung, tipps, ratschläge an meinen trainingsplan ?

PS: hab nur höchstens 5kg hanteln

Training Muskeln
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Muskeln

Sind richtig antrainierte Muskeln stärker als "aufgepumpte" Muskeln?

5 Antworten

Trainingsplan Fußball Kondition/ Stärke/ Kraft/Schnelligkeit

3 Antworten

Muss ich zunehmen bevor ich anfange zu trainieren?

4 Antworten

Ergänzendes Bauchmuskel-Workout neben Schwimmen - welche Übungen könnt ihr empfehlen?

5 Antworten

Ab wann baut man morgens Muskeln ab?

7 Antworten

Brustmuskeln abbauen

2 Antworten

Was tun gegen muskuläre Verspannung im Oberschenkel ?

1 Antwort

Bodybuilding auch ohne Chemie?

8 Antworten

Fettabbau mit Muskelerhalt

3 Antworten

Muskeln - Neue und gute Antworten