Carbonrahmen oder doch lieber Aluminium?

Carbonfaser oder Alluminiumrahmen?

Für alle die Erfahrung beim Downhill/Freeride und Enduro auf Bikes haben. Bitte nur ernstgemeinte Kommentare !

Ich möchte mir einen großen Traum erfüllen : Ein neues Bike (vollgefedert für DH) !!! Ich tendiere zu einem ganz besonderem von Canyon. Diese gibt es aber nur in CF und nicht in AL. Aufgrund das ich bisher nur mit AL in einem Hardtail zu tun hatte und CF mehr oder weniger verpöhnt wurde, bin ich mir ziehmlich unschlüssig.

Ich habe gehört, das CF viel stabieler ist und nur jeder 7. Rahmen bei Belastungstesten zerbeste. Bei AL sogar jeder 4. . Allerdings bin ich unsicher ob nach ein paar Stürzen es kritisch wird, wie viel der Rahmen noch abkann.

Meine Frage im allgemeinem : Ist CF gut bzw. langlebig, auch bei mittelmäßiger Belastung im DH track, oder sollte man lieber doch zu altbewährtem AL greifen ?.

Wer Erfahrung hat bitte melden, kann mich nicht entscheiden.

Neben bei: Canyon bietet eine 6 jahres Garantie auf den Rahmen .... ist das ausreichend?

Das Bike ist auf jedenfall hochwertig, also auch von der Qualität gibt es keine bemängelungen (Canyon Strive 8.0 Race)

Zuletzt noch : Canyon Strive 8.0 Race oder Canyon 9.0 Race ;D

ZUSAMMENFASSUNG:

CF oder AL

*6Jahre Garantie ausreichend?

*8.0 oder 9.0

Danke schonmal im vorraus ;D

downhill, Freeride, MTB, Aluminium, canyon, Carbon
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Downhill

Wie gefährlich ist Downhill-Mountainbiking?

1 Antwort

MTB Downhill: Was sind die häufigsten Verletzungen?

10 Antworten

Handhaltung beim Rennradlenker

2 Antworten

Ist ein Fully am Berg leichter zu fahren, als ein Hardtail-Bike?

6 Antworten

Eines spontane renrradtour auf 100 km?

4 Antworten

kann man auch mit normalem mtb downhillen?

7 Antworten

Skitour mit Downhill Skischuhen?

5 Antworten

Wie kann ich ein verbogenes Rad selbst schnell wieder beheben?

3 Antworten

mountainbike als beruf?

7 Antworten

Downhill - Neue und gute Antworten