Also hier sind die Karpfen jetzt schon deutlich aktiver als vor einem Monat. Im Frühjahr sind süße Boilies eine gute Wahl. Heiße Stellen sind dabei flache Gewässergebiete und krautreiche Regionen. Dort hält sich der Karpfen bevorzugt auf. Süße Köder findest du unter anderem hier: https://www.angel-domaene.de/zielfischprogramme/karpfenangeln/karpfen-boilies---17_393_627.html

P.s.: Das Wetter in Deutschland soll größten Teils die nächste Woche sehr gut sein. Daher versuch es direkt morgen mal an deinem bevorzugten See und fütter ab und an mal an.

...zur Antwort

Also wenn du jetzt nicht mehr abnimmst, hat dein Körper eben sein gesundes minimum erreicht. Für deine Größe ist dieses Gewicht auch völlig normal. Daher jogge fleißig weiter, ernähre dich gesund und entwickle ein Körperbewusstsein.

...zur Antwort

An sich würde diese Trainingsplan gut laufen. Da du dich auf 3 km konzentrierst und nicht auf 5 km. Vom Prinzip her würde es klappen.

...zur Antwort

Zusätzlich kannst du noch Shakes trinken, die reich an Kalorien sind. Aber Sinn der Sache ist, dass du auch mit der Hälfte deines eigenentlichen Energieaufwands zuerecht kommst. Sprich, auch damit kannst du Muskeln aufbauen.

Dabei sollte sich von Woche zu Woche oder monatlich, je nach dem wie du trainierst, die Itensität gesteigert werden.

...zur Antwort