also zu sporty2...das is ja ein DUMMES Halbwissen, was du da verbreitest! ...Obst gehört zu den Kohlenhydraten...so ein Schmarrn -Obst enthält (unter anderem)Kohlenhydrate...Obst sind kurzkettige Kohlenhydrate...schon wieder so ein Halbwisse - Nochmal Obst enthält Kohlenhydrate ist deshalb keins oder gehört irgendwie zu den Kohlenhydraten...dann sagst du es erhöht den Blutzuckerspiegel -es kommt aber darauf an welches Obst du isst,manche Obstsorten enthalten mehr Fructose und das erhöht den Blutzuckerspiegel eben nicht.Dann ist es auch ein Unterschied ob das Obst Reif oder Unreif ist...bei ner unreifen Banane, die enthält Hauptsächlich Stärke, wenn sie Reif ist (und süsser)mehr Zucker und Zucker blockiert die Fettverbrennung aber in Obst sind wenig Zucker, da müsste man schon Kiloweise Obst verzehren, das dass naCH DEM sPORT RELEVANT IST!...und woher hast du die info, das Weintrauben viel Fruchtzucker enthalten??? meiner Meinung haben die viel mehr Traubenzucker (Dextrose) und ausserdem erhöht Fruchtzucker (Fructose) nicht den Blutzucker-es wird in der Leber verstoffwechselt!...also sporty2 informier dich mal richtig,bevor du anderen Ratschläge erteilst!!!

...zur Antwort