Das kann man leider, oder glücklicherweise nicht beschleunigen, das ist genetisch vorgegeben, wenn die Wachstumsfugen geschlossen sind, ist man ausgewachsen. Ich denke aber mal, dass Deine Größe normal ist, es kann schon noch sein, dass Du noch etwas größer wirst.

...zur Antwort

Wenn Dein Arzt das abgesegnet hat, kannst Du ganz langsam anfangen, versuche mal so langsam zu laufen, dass Du nicht außer Puste kommst, also bremse Dich immer wieder. Wenn es nicht anders geht würde ich immer wieder solange flott gehen bis Du wieder Luft hast und dann wieder langsam laufen.

...zur Antwort

Ich würde eine Laufbandanalyse machen lassen um zu sehen wie Du wirklich läufst, denn Unterpronation ist vergleichsweise selten. Die vorhandenen Schuhe würde ich für Deine Spaziergänge oder zum Walking verwenden. Zum Laufen würde ich Dir empfehlen die passenden erst noch zu finden.

...zur Antwort

Ich denke mal, das soll nur die Beweglichkeit fördern, also, dass man nicht so steif wird. Die Muskeln werden nicht kleiner oder kürzer, aber die Sehnen, die an die Muskeln anschließen kann man elastischer halten.

...zur Antwort

Kann man schon, allerdings ist es so, dass die Schuhe fürs MTB oft noch eine Profillaufsohle haben, wenn man mal ein paar Passagen gehen muss. Sie sind meist robuster. Bei den Rennradschuhen ist meist weniger Gewicht und sie sind rein zum Fahren gedacht.

...zur Antwort

Sich was gönnen im Rahmen von gesunder Ernährung und Sport?

Hallo ihr =)

Ich hab da mal eine Frage zu dem oben besagten Thema.. Ich mach jetzt seit... sagen wir August relativ intensiven Sport... und achte auch auf die Ernährung, macht ja Sinn :P Aber eines möchte ich noch mal genauer erklärt haben: Wie genau ist das mit Schokolade und seinen bösen teuflischen Begleitern? :D Gerade jetzt in der Weihnachtszeit.. Früher hab ich mir darüber gaaar keine Gedanken gemacht... Da hat man einfach alles gegessen, worauf man Lust hat.. Aber so langsam bekommt man einen Bezug zum Essen.. Und was man dafür tun muss, um es zu verarbeiten.. Meine Logik dahinter ist: "Alles klar Sonja, als du keinen Sport gemacht hast, gabs jedes Wochenende zu nem Film iwas süßes, da wird es dich schon nicht umbringen wenn du jetzt einmal n paar Schokobons und Kekse isst" Aber dann gibt es ein paar Bekannte von mir, die sagen, dass man sich einmal im Monat (!!!) wohl mal 1-2 kleine Stückchen Schokolade gönnen darf... da denk ich "WAAAAS" :D es kann doch nicht sein, dass ich sehr viel mehr sport mach und das Thema Schokolade trotzdem total böse und nein nein ist :D Ich dachte, dass man genau dafür Sport macht... Ich plane ja nun auch nicht sonstwas zu verdrücken.. aber Fr habe ich Kekse und Brownies gebacken, Samstag davon noch bisschen was gegessen und heute.. und dann heisst es gleich "ja gut gemacht, da hast du mal eben n Montat Sport umsonst gemacht oder wirst ihn noch umsonst machen" Ist das so?

...zur Frage

Ich finde das nicht schlimm ab und zu was zu naschen, wenn es im Rahmen bleibt. Es ist sogar ganz gut sich nicht alles zu versagen, denn sonst bekommt man nur irgendwann eine Heißhungerattacke und schlägt erst recht zu.

...zur Antwort

Naja, man fängt klein an, also von niedrigeren Klippen oder erst Mal ganz simpel vom Brett. Man muss die Technik gut beherrschen um von Klippen springen zu können.

...zur Antwort

Ich persönlich finde die Jacken vom Discounter auch nicht schlecht, man hat halt nicht so viel Auswahl was die Farben und das Design angeht, aber sie sind gut und erfüllen ihren Zweck.

...zur Antwort

Ich finde das auch sehr schade, denn gerade für die langsameren ist es oft vielleicht der erste solche Wettkampf und man ist stolz auf die Trophäe. Die Sieger haben wahrscheinlich nicht mehr so großes Interesse, denn sie haben schon so viele gesammelt.

...zur Antwort

Ich denke mal, wenn man das Tanzen wichtig findet, dann kommt das mit den Kursen von allein, denn man will immer mehr machen und macht dann gerne bei Wettkämpfen mit bis es zum Leistungssport wird. Bei all dem sollte aber der Spaß nicht auf der Strecke bleiben.

...zur Antwort