Hi. Ich war vor 1 Woche am Bolzplatz, hab mich mit einem sehr netten Argentinier auf spanisch unterhalten und der hat gesagt, dass er nach Deutschland ziehen wollte weil seine Freundinn hier lebt.Er wollte seine Fussballerkarriere fortführen, mit der er in Argentinien bei einem kleinen Amateurclub angefangen hatte.Er hat mir erzählt, dass er einfach zu 1860 ans Trainingsgelände gegangen ist(und bei Unterhaching) und hat gefragt ob er ein Probetraing machen kann(natürlich bei den Amateuren)...Und mit 17 kannst du ja noch A-Jugend spielen und dann Amateure..und dann Profis ;) Kannst es ja auch versuchen, einfach zu einem guten Verein gehn, der auch Amateure hat und einfach mal fragen, wenn sie dich ablehnen stehst du wie jetzt da also hast du nix zu verlieren..

Wünsch dir viel Glück...Mit Ehrgeiz geht (fast) alles!!

DonSanti

...zur Antwort