Frage von Laura11, 28

Zweitspielrecht: was macht man dann in welchem verein?

Also ich (w/14) spiel in einem Verein, der gerade eine eine Mädchenmannschaft aufmacht, aber die meisten sind anfänger und haben kaum spielerfahrung. Ich spiele seit 4 jahren und halte mich somit für besser. Jetzt überlege ich mit einem Zweitspielrecht für junioren bei einem erfolgreichen guten verein zu spielen. Aber was mache ich dann in welchem verein ? In welchem trainier ich und in welchem spiele ich dann also wer hat vorrang und sowas ? Im Internet kann ich leider zu meiner frage nichts dazu finden 🤗

Antwort
von SportlichKev7, 16

Hey,

soweit ich weiß ist das kein triftiger Grund für eine Zweitspielberecht. Wenn dein Stammverein keine Mannschaft für deinen Altersbereich hat, dann kannst du eine Gastspielberechtigung für das Jugendteam einer Mannschaft beantragen.

Gruß 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten