Zusammenfassunf Futsalregeln

2 Antworten

Hallo Katze222,

unsere Antwort kommt natürlich ein wenig spät, aber vielleicht hilft sie ja anderen Hilfesuchenden (oder sogar dir noch), denn inzwischen gibt es im Netz ein paar gute Zusammenfassungen von Futsal-Regeln (jedenfalls von den wichtigsten), so dass man sie sich auch "mal schnell" für ein Turnier anschauen kann. Wichtig ist dabei aber immer, dass man sich nicht nur zum Turnier auf den Platz stellt und die Regeln aus dem Kopf kramt.

Man sollte in jedem Fall ein paar Mal mit dem Futsal-Ball und den Regeln trainieren, denn im Spiel kann es schonmal sehr hektisch werden. Wenn man dann da die Keine-Grätschen-Regel vergisst, Wechselfehler macht oder falsche Einkicks oder die Rückpassregel nicht eingeprägt hat, kann der Spaß unseres Sports schnell flöten gehen ... natürlich nur, wenn die Schiedsrichter (hoffentlich) auch auf dem Stand der Dinge sind was die Regeln angeht! Sonst spielt man doch nur Hallenfußball ohne Bande und mit anderem Ball ... dann isses langweilig.

Hier findest du eine Zusammenfassung der wichtigsten Regeln und weitere Infos zum Futsal-Sport: http://www.futsalicious-essen.de/futsal/die-regeln/

Gruß, Futsalicious

das wichtigste ist eigentlich das du keinen auf messi machst, das geht garantiert daneben weil der futsal sich einfach anders verhält. dann keine weiten bälle spielen, wenn lupfen aber am besten kurz und sicher. die regeln hab ich nie extra gelernt, ich hab einfach wie aufm feld gespielt :)

Was möchtest Du wissen?