Zurück zu GK-Traning + Muskeln durch Muskelnausdauer halten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

der körper regeneriert sich normalerweise innerhalb von zwei tagen, sprich 48std. viele leute machen splits, um einzelne muskeln gezielter trainieren zu können, ohne länger als 1,5std. im gym zu verbringen, was einen muskelabbau (katabolismus) bewirken würde. Dies hat jedoch zur folge, das ein muskel z.b. bei einem 4er split bloß einmal die woche beantsprucht wird, obwohl er öfter aushalten würde. nach 2 tagen wird der muskel nicht mehr aufgebaut, sondern die restliche woche nur noch erhalten.durch ein GK-Training 3mal die Woche wird der Muskel 3mal so oft pro Woche trainiert, wie bei einem split. Der einzige Nachteil ist, dass einige Muskeln evtl. zu wenig Aufmerksamkeit bekommen, aber der GK-Plan sollte schließlich wie jeder andere plan auch ab und zu geändert werden :) Ein effektives Trainingssystem, welches diese modernen Erkenntnisse der Wissenschaft berücksichtigt, ist HST (Hypertrophie-Specific-Training). Schau's dir mal an und probier's vielleicht auch mal aus, vielleicht ist es was für dich :)

http://www.bambamscorner.com/training/systeme/hst.html

lg & viel erfolg :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von marc96NNE
15.03.2013, 16:17

Vielen Dank für die Antwort :)

0

Was möchtest Du wissen?