Zunahme trotz Joggen

3 Antworten

Gewichtsschwankungen von bis zu 2 kg sind keine seltenheit (Wassereinlagerungen,Stresshormone) von daher kein Grund zur Beunruhigung.Die Umstellung der Ernährung ist OK sofern eine negative Energiebilanz erzielt wird.

 Obst enthält einiges an Kalorien (je nach Sorte) von daher nicht übertreiben! Fruchtzucker wird relativ schnell in die Fettzellen eingeschleust.zzgl sollte man tägliches wiegen  unterlassen,1x die Woche genügt.

Gruss S.


Hey daffii,

das ist doch völlig normal. Du baust ja schließlich Muskelmasse durch dein Training auf und diese wiegt mehr als Fett.

Am besten siehst du deine Ergebnisse, wenn du mit dem Maßband misst.

22

Durch Ausdauersport wird keine Muskelmasse aufgebaut ,schon garnicht in 6 Wochen welches  sich dann das sofort in einer Gewichtssteigerung bemerkbar macht,von daher ist die Begründung fragwürdig.

1

Würde mich eher jeden Tag wiegen immer morgens nach dem Toilettengang. Wenn du dich nur einmal pro Woche wiegst und gerade dann einen Ausreißer nach oben hast ist es nicht gerade hilfreich.

angestrebte Zielzeit 10km laufen - realistisch?

Ich bin 18 Jahre alt. Vor 5 Wochen habe ich angefangen zu laufen und trainiere jetzt auf die 10 km. Momentan laufe ich auf knapp 7 km 40 min. Ich habe mir einen Plan gemacht, wie ich trainieren möchte und dabei auch Etappenziele gesetzt: Nov 12 60 min auf 10 km Dez 12 55 min auf 10km Feb 13 50 min auf 10km Mai 13 45 min auf 10 km Jul 13 42 min auf 10 km Sep 13 39 min auf 10 km

Wie seht ihr diese Ziele? Sind die realistisch bei kontinuierlichem Training? Wie würdet ihr sie abändern? Ich möchte natürlich herausgefordert sein, aber auch keine nicht-erreichbaren Ziele setzten.

Was ist eure Meinung dazu?

Danke :)

...zur Frage

Diese Sporteinheiten pro Woche ausreichend?

Pro Woche: 2,0 Stunden Joggen 1,0 Stunden Reiten 1,0 Stunden Fitness/ Aerobic 2,0 Stunden Spazieren

Es kommt mir sehr wenig vor...

Ps.: Über Änderungsvorschläge wäre ich sehr dankbar ;-), da ich auch 5 Kilo abnehmen möchte

...zur Frage

Krafttraining + Abnehmen = Viel oder wenig essen ?

Hallo. Ich bin nicht sehr muskulös also mache ich seit knapp nem halben Jahr Krafttraining im Fitnesstudio. 4x in der Woche und das sehr ausgiebig. Ich achte sehr auf meine Ernährung da ich nicht (wieder) dick werden möchte. Leider Werden meine Muskeln nicht größer, obwohl ich ach viel Proteine esse und Whey nach dem Training nehme. Soll ich mir also immer den Bauch voll schlagen an Trainingstagen ? Werde ich davon nicht dick ?

...zur Frage

Wie viele Wochen nach einem Kreuzbandriss wieder mit Cardio- und Krafttraining beginnen?

Ein guter Freund von mir hatte vor 6 Wochen seine Kreuzband-OP und muss sich langsam aber sicher erst wieder rankämpfen. Seine Schiene konnte er jetzt ablegen und möchte unbedingt wieder mit dem Sport beginnen.

Wie viele Wochen nach einem Kreuzbandriss darf man wieder mit dem Cardio- und Krafttraining beginnen? Wann darf man mit dem Aqua-Jogging, Fahrradfahren oder Joggen starten??

Vorfreude :-)

...zur Frage

Bekommt man durch Joggen eine zierliche /schlanke Figur?

Hallo, ich gehe seit ca. 2 Woche täglich Joggen und habe meine Ernährung hauptsächlich auf Obst und Gemüse umgestellt. Allerdings mache ich mir Sorgen, dass meine Beine und vor allem meine Waden noch kräftiger werden könnten. Ich bin 1,62m groß und wiege derzeit 66kg. Ich möchte aber runter auf 47kg. Falls Joggen die "falsche" Sportart für mich ist, wäre es nett, wenn ihr mir andere Arten nennen könntet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?