Zum Yoga eine spezielle "Yogamatte" oder geht auch was anderes?

Bilduntertitel eingeben... - (Yoga, Matte, Yogamatte)

1 Antwort

Du kannst sicher auch etwas anderes nehmen. Habe zuerst immer eine Decke untergelegt, für Übungen die vorwiegend im Liegen oder sitzen gemacht werden. Übungen im Stand habe ich auf dem Boden gemacht mit rutschfesten Strümpfen. Aber diese Yogamatte ist deshalb so gut, weil sie verhindert das rutschen und ist dünn genug, dass man einen festen Stand hat und nicht das Gleichgewicht verliert. Ich persönlich habe eine etwas dickere Matte, da ich an der Wirbelsäule sehr empfindlich bin. Übungen im Stand mache ich für einen sicheren Stand immer noch auf dem Boden ohne Matte oder sonstiges.

Ok sonnentau!

0

Was möchtest Du wissen?