Zum Laufen Kraftausdauer oder Maximalkrafttraining?

1 Antwort

Das kommt immer darauf an was dein Ziel ist...???
Begonnen wird immer mit vielen Wiederholungen und wenig Gewicht, weil sich die Muskulatur erst an das zusätzliche Krafttraining gewöhnen muss und gleichzeitig Muskulatur aufgebaut wird.
Zu Beginn deines Krafttrainings immer möglichst viele Übungen machen, damit du viele Muskelgruppen trainierst!Nur so kannst du den Körper auf ein später folgendes Maximalkrafttraining vorebreiten.
Allerdings hängt das davon ab, auf was du hinauswillst?Wenn du nur zu Spaß läufst, und einfach etwas mehr Kraft willst reicht es völlig aus Kraftausdauer zu trainieren!Wenn du Sprinter bist, solltest du aber schon Maximalkrafttraining machen.

Kraftausdauertrainig Arme

Hi,

ich bin eigentlich schon ziemlich stark (das meine ich auch so), nur möchte ich auch Volumen an meinen Armen. Doch meine Armmuskeln sind zwar stark, aber klein. Ich habe von meinem Freund erfahren, dass ich durch kraftausdauertraining muskelvolumen erhalte, d.h. er wird zwar größer aber nicht sonderlich stärker. Ich wollte fragen ob das stimmt. Ich bin 13 Jahre alt und habe Kurzhanteln, mit denen ich vorher auf Kraft trainiert habe. Jetzt will ich auch auf Kraftausdauer trainieren. Wie viele Sätze und Wiederholungen. Ich glaube wenig Gewicht, Viele Wiederholungen, Wenige Sätze. Ich habe es jetzt ein mal Gemacht (Bizeps Curls) 2 Sätze, 120 Wiederholungen, 3,5kg Wie sollte ich es am besten machen?

Hoffe ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Sprungkraft

Hi, ich war schon in so vielen foren usw. aber ich sehe immer was anderes. Ich möchte nicht wissen wie ich meine Sprungkraft erhöhen kann, mit Plyometrischen, explosiven übungen etc... . Nur meine Frage ist, kann ich meine Sprungkraft neben den polymetrischen übungen mit der Beinpresse und Wadenheben im Fitnessstudio erhöhen, wenn ja mit Hypertrophie oder Kraftausdauer ?. Oder ist es eher hinderlich kräftige Beine für die Sprungkraft, wegen unnötiger masse.

...zur Frage

krafttraining- wieso mehr max. gewicht für beinstrecker als für den beuger?

wieso kann man in einem fitnesstudio (mcfit zumindest) bis zu 150kg für den beinstrecker gehen, jedoch nur 85kg maximal für den beuger ? wenn man beide gleich trainiert müssten die 85kg irgendwann zu wenig werden. ich mach jetzt immer 10 wiederholungen mit 65kg für den beuger.in einigen monaten oder nächsten winter hab ich die 85kg erreicht (vorausgesetzt regelmäßges training etc.)- und was dann ? ist diese muskulatur von "natur aus" schwächer als die streckmuskulatur ?

schonmal danke!

...zur Frage

Welche Krafttrainingsarten gibt es incl. Vorteile und Nachteile?

Abend,

ich würde mal gerne wissen, welche Krafttrainingsarten es gibt und welche ihr mir empfehlen würdet. wenn es mir darum geht, bei der Arbeit z.B. für einen kurzen Moment um etwas zu tragen die maximale Kraft zu haben?

Und was ist dieses Maximalkrafttraining mit 3 Wiederholungen? Das ist dann ja so, dass ich ein Gewicht nehme, z.B. für Bizeps, dann einmal nach oben,, wieder nach unten, nach oben, wieder nach unten, nach oben, wieder nach unten mache und schon habe ich 3 Wiederholungen? Irgendwie kommt mir das etwas komisch vor, da ich bei uns im Fitnessstudio so noch niemanden trainieren habe sehen.

...zur Frage

Wie trainiern die Jungs von der Cobra? (Antiterrorpolizeieinheit Österreich)

Also mir liegt schon lange etwas auf dem Herzen,eine Frage.Wie trainiern die Jungs von der Cobra?
Ich mach 3er Split Krafttraining und 2 mal in der Woche Laufen oder Schwimmen.Hab mir schon überlegt nur mit Kettlebells zu trainiern wie die russischen Spezialeinheiten...bin mir aber unsicher ob nur Kettlebell reicht.Die Cobra Beamten trainieren ja vorrangig Kraftausdauer..wie kommt es dann dass die teilweise solche Schränke sind? 
...zur Frage

Sind Kniebeugen zwingend notwendig?

Denn, wenn ich sie ausführe, hab ich immer voll die Schmerzen auf dem Nacken und auf den Schultern, bei weniger Gewicht würd ich aber zu viele Wiederholungen schaffen. Deswegen meide ich die Übung, das fühlt sich nicht richtig an. Ich mach da lieber die Beinpresse, da spür ich meine Oberschenkel richtig gut und spar mir die blauen Flecken und Schmerzen in Schultern und Nacken.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?