zum fitnessstudio joggen?

0 Antworten

Sinnvolle Reihenfolge bei Kraftzirkeln?

Hey leute, also hab da mal ne frage bezüglich nem kraftzirkel. ich hab keine ahnung in welcher reihenfolge ich die stationen anordnen soll :D erst alle für die beine, dann alle für die arme ? oder immer abwechselnd? ich hab mir schon überlegt rumpf und arme & beine zu trennen, weil die muskeln im rumpf einfach anderst aufgebaut sind und vllt immer beine, arme abzuwechseln, damit sich die muskeln die gerade beansprucht wurden, regenerieren können? oder ist das gerade falsch?

wäre echt nett wenn ihr mir helfen würdet :) lg miriam

...zur Frage

Erst Laufen dann Kraftraining?

Hallo zusammen,

kurze frage, mir wurde im Fitness gesagt, dass ich nach dem Krafttraining keinesfalls Ausdauertraining machen sollte sofern ich effektiv Muskeln aufbauen will, z.B. nach dem Kraftraining Laufen oder so... Die Nahrung die ich dem Körper zum Muskelzuwachs zuführe gehe dann zum größen Teil für die Beine drauf, da ich diese als letztes am Tag richtig beansprucht habe (Laufen, Joggen, Fußball)....

...zur Frage

Boxen trotz Nachteil

Hey Community, meine frage wäre folgende: Meine Freunde haben mal geboxt und da ich einwenig sportlicher werden will und mir das Boxen an sich auch gefällt würde ich es auch gern machen. Leider is einer meiner Arme kürzer als der andere ( wo die Hand beim anderen Arm anfängt hört die andere Hand auf). Ich würde wirklich gerne diesen Sport machen! Aber habe ich dadurch nicht einen Nachteil gegenüber anderen Boxer im Ring? Kann ich damit eigendlich richtig Trainieren ? Ich weiß der Längenunterschied ist nicht sooo schlimm aber wissen würde ich es trotzdem gerne.

Mit freundlichen Grüßen

FaCe

...zur Frage

Mehr Training als auf Trainingspla?

Hey Leute.

Ich bin 15 Jahre und habe mir in meinem Fitnessstudio einen Trainingsplan machen lassen. Auf diesem Trainingsplan sind z.B. Brustpresse 17,5 kg, Latzug 25 kg, Rudern am Gerät 20 kg, Bauchmaschine 17,5 kg, Rückenstreckung. Von diesen Geräten soll Ichlaut Trainingsplan 3 Sätze machen. Allerdings habe ich immer 6-12 Sätze gemacht. Wenn ich wenig Zeit hatte habe ich in 1,5 Studen 6 Sätze von allem gemacht + Cardio, wenn ich viel Zeit hatte habe ich 12 Sätze + cardio in 3 Stunden gemacht. Ich mache immer Pausen zwischen den Sätzen, und finde nicht, dass ich mich überanstrenge. Ist das schädlich oder schlecht wenn ich mehr mache als auf dem Trainingsplan steht?

Mit freundlichen Grüßen. 

...zur Frage

wie trainiere ich meine waden gezielt?

Hey, ich hätte mal eine frage. ich fahre des öfteren rad um meine oberschenkel zu trainieren. jedoch beansprucht das doch überhaupt nicht die waden oder? laufen ist nichts so mein ding und fitnessstudio wie beinpressen (falls das überhakupt für die waden ist) geh ich nicht. und jetzt wo kann ich sie aufbauen. inline-skaten und wenn ja wie oft. zeitlich ist kein problem vorhanden waveboard und skateboard fahr ich auch aber nur so mal die straße runter also nicht i-wie ne stunde lang. hab ihr außerdem übungen für die waden. zurzeit weiß ich nur treppensteigen. also ich steig auf einen niedriegen stuhl und dan wieder runter. (imitier eine treppe) ja und habt ihr da was für mich. danke jetzt schon.(:

...zur Frage

Ich trainiere seit über einem Jahr meine Arme und man sieht NICHTS! Ich bin übrigens eine Frau :)

Also, seit über einem Jahr gehe ich ca. 3-4 Mal die Woche ins Fitnessstudio. Ich mache eine halbe Stunde Cardio und 1 - 1,5 Stunde Geräte. Ich würde so gerne definierte Frauenarme haben aber man sieht nichts. (Ich habe sogar eher den Eindruck, dass sie dicker sind, als definiert) Das Einzige wo "Erfolge" zu sehen sind, sind die Schultern und der Rücken, was zur FOlge hat, dass mir meine Kleider und Blusen nicht mehr passen. Aber das was ich wollte, dass ich definierte Arme bekomme, bleibt aus. Das Gleiche mit dem Bauch. Der ist schwabbelig wie eh und jeh. Ich hoffe, dass ich hier Hilfe bekomme.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?