Zuhause Abmehmen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey xenileni,

wenn du Abnehmen willst ist das A und O ein Kaloriendefizit.

Gesund kannst du abnehmen wenn du dementsprechend dich gut Ernährst, also auf die Verteilung der Macronährstoffe (Protein, Fett und Kohlenhydrate) achtest und zudem auf die Wertigkeit dieser, d.h. langkettige Kohlenhydrate und ungesättigte Fette.

Durch effizientes Krafttraining verbrennt der Körper auch nach dem Training noch Kalorien und hilft dir zudem beim abnehmen. Das erreichst du zwar auch mit Ausdauersport, mit diesen verbrennt der Körper jedoch auch noch dem Training Kalorien, ist jedoch nicht allzu effizient wie Kraftsport.

Das heißt kurz: Kraftsport = wichtig um Kalorien zu verbrennen + Ausdauersport = wichtig um Stoffwechsel zu verstärken, welches sich auch wieder auf die Verbrennung von Kalorien auswirkt.

Wenn du abnehmen willst und nicht an Muskelmasse (falls vorhanden ;) ) verlieren willst, dann achte darauf, dass deine Proteinzunahme ca. da 1,5fache bis 2 fache von deinem Körpergewicht beträgt!

Falls du noch Fragen hast immer her damit :)

Grüße

Achja und immer dran bleiben! Sonst kommt wieder die Chipstüte angekrochen und die ganze Arbeit vom Training ist hin ;) Also klar ist naschen erlaubt aber nicht übertreiben.

Ich kann dir empfehlen Kalorien zu zählen, um einen guten Überblick zu bekommen . Gibt haufenweise Apps dafür.

Was möchtest Du wissen?