Zuerst fit und vital durch mehr Sport, plötzlich nur noch müde und hungrig?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich sage mal so, zum Arzt zu gehen ist sicher keine verkehrte Idee denn der kann dir auch sagen ob dir denn eventuell Nährstoffe fehlen. Das würde ich mir auch überlegen, wie ausgewogen isst du denn nach oder vor dem Training und was, eventuell braucht der Körper mehr oder anders als das was du zuführst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich tippe auf zu wenig Schlaf. Dass du längr wach bleibst, ist gerade verkehrt, denn wer Leistung im Sport erbringen will, muss länger als vorher schlafen. 9-10h sollte es schon sein, als Sportler!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Aednara
18.07.2017, 09:39

Ja, aber ich bin ja nicht direkt ein "Sportler", sonder mache 1x pro Woche entspannt Yoga und 1x Bauch Beine Po oder sowas in der Art...es ist ja nicht so dass ich nun jeden Tag kilometerweise Joggen gehe, ich wollte ja schonen wieder anfangen. Umso mehr verwundert mich die Müdigkeit. Knapp 1 1/2 Wochen später bin ich immer noch müde obwohl ich mehr schlafe. Aber mal ehrlich: 9-10 Stunden Schlaf sind bei einem berufstätigen Alltag doch überhaupt nicht möglich, jedenfalls nicht wenn man auch noch ein Privatleben pflegen möchte :)

0

Was möchtest Du wissen?