Zu viel Bauchtraining?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was "zuviel" ist kann dir hier keiner sagen. Die Anzahl der aufgelisteten Übungen ist kein Massstab und für einen Aussenstehenden völlig beliebig, da hier niemand Sätze, Wiederholungen, Regenerationskonzept, komplettes Trainingskonzept, in das diese Übungen eingebettet sind etc. und damit die Intensität des Trainings einschätzen kann.

"Zuviel" ist wenn der Körper rebelliert mit Verletzungen, Leistungsverlusten und Müdigkeit. Das ist der Massstab.

Tut mir leid hab ich ganz vergessen...😂

Ich mach allgemein Immer Kraftausdauertraing mit 3 Sätzen à 20 Wiederholungen

Dann achte ich während des Trainings darauf genügend Pause zwischen den Übungen einer Muskelgruppe einzuhalten.

Und Ich trainere Meistens Montags oder Samstags und am Mittwoch

0
@ObiWantan

Zweimal in der Woche Training ist mit Sicherheit nicht zuviel. Eher für deine ambitionierten Ziele zuwenig.

1
@wurststurm

Dann ist ja alles gut, denn ich sehe klare Resultate! Ich hatte nur Sorge um die „Nachhaltigkeit“... Leider bin ich aber durch die Schule, mein Kampfsporttraining insofern eingeschränkt, dass ich es,wenn ich auch etwas mit Freunden machen möchte nur 2 mal die Woche ins Gym schaffe...

Naja vielen Dank für deine himfreiche Antwort!

LG

1

Für Bauchmuskeltraining brauchst du kein Gym. Das geht genauso gut zu Hause. Achte aber darauf den Rücken gleich zu trainieren. Insbesondere bei Bauchmuskeltraining würde ich nicht eine bestimmte Wiederholungszahl anpeilen, sondern den Satz bis zum absoluten Muskelversagen ausführen.

BTW... Als Muhammed Ali mal im Gym nach der Anzahl von Situps, die er macht gefragt wurde, antwortete er :"Ich fange erst an zu zählen, wenn es anfängt, richtig zu schmerzen..."

Viel Erfolg

Das ich das zuhause machen kann, ist mir klar, aber ich habe auch Übungen wie z.B Bankdrücken in meinem Trainingsplan, wofür mir zuhause dir nötigen Geräte fehlen... Wenn ich dann schon mal im Gym bin, kann ich auch genauso gut gleich alles machen

0

Was möchtest Du wissen?