Zu viel Bauchmuskeltraining?

3 Antworten

Bis du natural ein Muskelberg wirst, kannst du jahrelang Trainieren. Und so wie du die BB wahrscheinlich kennst, wirst du ohne Doping nie aussehen. Hat dir dein Trainer nicht zu einem ordentlichen Krafttraining gerate? Wenn nicht, dann vergiss deinen Trainer u. dein Studio! Informiere dich erstmal wie viel Arbeit dahinter steckt, natural einen halbwegs muskulösen Körper aufzubauen, dann wirst du sehen wie sinnlos es ist nur Bauch zu trainieren u. dass du dir unter Garantie keine Sorgen machen musst zum Muskelberg zu mutieren. Falls du wirklich die Genetik des Jahrhunderts haben solltest u. so gut aufbauen, dann kannst du jeder Zeit anders trainieren, Muskelaufbau ist auch mit Wundergenetik ein jahrelanger Prozess!

Das ist kontraproduktiv, soviel Bauchmuskeltraining. Bringt für die Haltung und Wirbelsäule wenig, was soll das den. Mit 14 einen P-Trainer, nur für Bauchtraining. So ein schmarn. Dafür kannst Du dir ein Buch zulegen um auch mal zu erfahren, welche Auswirkungen es hat, wenn man so einseitig trainiert. Tipp; Präventives Muskeltraining....Hofmannverlag, Schorndorf. Da ist viel für den Bauch u n d den Rücken drin, aber im richtigen Verhältnis. Dafür sollten Deine Eltern Geld ausgeben. Lies Dich mal ein, Grundlagenwissen u.v.m. ist immer gut. Auch die Sporternährung für einen Sixpack wird beschrieben. Vergiß nicht, Du wächst noch. Wer nur den Bauchmuskel trainiert, trainiert sich einen Rundrücken an.

viel zu viel zu viel zu viel. wie fast alle personaltrainier macht er seinen job nicht richtig. pro woche reicht locker eienhalbe stunde. ich frag mich echt, wie der auf so einen verkac**** blödsinn kommt. außerdem bekommt man muskelberge nicht von heute auf morgen oder auf nächsten monat, das geht nicht so schnell - wäre ja schön. ich würde dir vorschlagen, mal 1 oder 2 wochen ganz zu pausieren, deine bauchmusklen werden sich da aber nicht abbauen, im gegenteil, die können endlich mal regenerieren. danach hältst du dich vielleicht mal daran: www.sportlerfrage.net/tipp/der-traum-vom-sixpack

Sixpack Training Mädchen

Hallo , Also ich würde mir gerne ein Sixpack Zuhause antrainieren. Zeit : ca. 4 1/2 Monate Ich bin 14 Jahre alt , Mädchen , 50 kg , 1,67m groß

Paar Muskeln sind sichtbar wenn man den Bauch anspannt. Ich trainiere seit 3 Jahren 1-2 mal die Woche Kickboxen ,mit einer Pause von 1 Jahr.

Was für Übungen kann ich Zuhause machen ? Ich mache fast jeden tag und ca. 3 mal pro tag ungefähr 60 Crunches dann mal weniger es kommt am ende des tages auf ca (130 verschiedene Crunches )

Würde das reichen wenn ich so jeden Tag trainiere ? Kann mir jemand einen Trainingsplan erstellen ?

Danke im voraus

...zur Frage

"Sixpack" wie am bauch fett verlieren?

Hallo, ich habe beim bauch 16% fett und muss auf 10% runter, wie funktioniert das?

Wie kann man beim bauch fett abnehmen? Muss man dadurch ausdauer training machen oder krafttraining wie chrunches?

Nimmt man beim muskelaufbau fett an den muskeln ab bzw. an den stellen wie bei meinem fall bauch?

mfg

...zur Frage

Wie schnell bekomme ich ein sixpack

wie schnell kann man einen sixpack bekommen weil bin schon seit 2 wochen dran gehe joggen und bauch + Brust muskel training habe noch einen ein wenig speck am bauch aber nicht mehr viel und meine zweite frage

ich habe ein bissen männerbrust und wollte fragen wie ich sie weg bekommen kann

bitte erliche antworten, bedanke mich schon mal im vorraus **

...zur Frage

Bauchmuskeltraining nicht mehr effektiv

Hallo erstmal

Ich habe folgendes Problem:

Vor einem Jahr habe ich mit dem Fitnesstraining angefangen und mittlerweile erstmal sehr gut abgenommen (wog vorher 114 Kilo - pures Fett).

Angefangen habe ich mit 3 x 20 Sit Ups bzw. Crunches ! Mittlerweile habe ich einen "normalen" Sixpack , aber noch nicht so dass man sagen kann es ist die Endstufe erreicht.

Ich trainiere meinen Bauch 3 mal die Wioche und mache um die 350-400 Crunches (seitlich-untere-obere). Seit einigen Monaten merke ich jedoch garkeine Veränderung mehr bei meinem Bauch. Wobei die Crunches auch nicht mehr ziehen. Und ich nehme an dass es bei den Bauchmuskeln auch so ist wie bei allen anderen, dass ich für Muskelaufbau grob gesagt 6-8 Wiederholungen bei 6-8 Sätzen tätigen sollte. Mit den 400 bin ich ja "etwas drüber"

Wie kann ich diese denn wesentlich schwieriger gestalten? Ist schon ne Schrägbank eine Hilfe? Oder ein Gewicht auf die Brust schnallen? Jedoch nehme ich an dass dieses eher in die Rücken geht,oder?

Also ich freue mich im voraus schon auf eure Hilfe!

Danke

Patrick

p.s. beinheben kann ich daheim leider nicht machen!

...zur Frage

Leichter Bauch trotz geringem Gewicht

Hey leute ich hab ein problem und dazu eine frage. (Falls es hilft: ich-> 55kg und 1,75m).

Problem: Obwohl ich Bauch (und Brustmuskel)-training mache und auch ein wenig auf meine ernährung achte, ist mein bauch in letzter zeit um einiges größer geworden. Da wenig fett an meinem bauch ist, sieht er "fest&angespannt" aus. (Ähnlich wie bei einer schwangeren nur viiiiel kleiner!) ich find aber dass das nich so schön aussieht weil jetzt mein bauch weiter raussteht als meine brust.

Frage: Was kann ich machen damit der bauch wieder flach wird? Wie konnte das passieren?

Danke für antworten und natürlich auch fürs lesen! :)

...zur Frage

muss man den bauch überhaupt so intensiv trainieren?????

hallo mich würde mal intressieren ob man den bauch überhaupt so intensiv trainieren muss wie brust oder rücken,denn eigentlich hat doch jeder ein sixpack nur dass die meisten eine zu hohen KFA haben.also reicht es aus wenn man sich nicht beim bauch training schteigert und dafür joggen geht.ich freu mich auf viele antworten euer homer97.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?