ZU DÜNN will unbeding zu nehmen!!

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

50-52 KG bei 180cm Körpergröße ist natürlich recht wenig. Ich kenne jetzt nicht dein Alter. Weiß also nicht ob du noch in der Wachstumsphase bist. Generell ist das A und O eine ausgewogene Ernährung. Und mehr als Essen kannst du auch nicht: Wenn du dich also ausreichend und ausgewogen ernährst, dann wirst du vermutlich einen sehr schnellen Stoffwechsel haben. Da kannst du dann erstmal nichts dran ändern. Optional hast du jedoch die Möglichkeit deine Muskulatur über ein gezieltes und regelmäßiges Krafttraining aufzubauen. Das verändert über die Zeit gesehen auch deine Körperstruktur. Das sollte aber aus Lust, Spaß und eigener Überzeugung ausgeübt werden und niicht um anderen zu gefallen. Wenn Gesundheitlich alles okay ist hast du halt eine Veranlagung für einen schlanken Körperbau.

Hi Nekas, versuch's doch mal mit Trinknahrung (auch als Astronautennahrung bekannt). Damit kannst Du Deine Kalorien- und Nährstoffzufuhr einfach nebenbei hochfahren, ohne zusätzlich zu essen. Ein Beispiel wäre: http://www.fortimel.at/patienten/warum-trinknahrung1/was-ist-trinknahrung/. Die gibt's natürlich auch von anderen Marken und in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Hallo. Also bevor du nun selber an dir herumdoktorst und auf ungesunde Weise irgendwas in dich reinstopfst, geh vielleicht mal zu einem Ernährungsberater. Der ist vom Fach und kann dir bei dieser Sache sicher weiterhelfen.

Das klingt jetzt erstmal wenig, allerdings ist es noch im Rahmen, so weit ich das beurteilen kann. Es gibt doch diese Sportriegel, mit denen man zunehmen kann. Als ich mal krass Magen-Darm hatte, hab ich Astronauten-Nahrung nehmen müssen um schnell viel zuzunehmen. Probier es doch mal damit. Ansonsten hör auf Dich selbst, wenn Du dich so wohl fühlst dann ist alles ok.

Warum ist es denn nicht einfach mal egal was andere Leute sagen? Vielleicht ist das ja dein Idealgewicht, wie beim Thomas Müller der ja auch keine Muskeln hat und trotzdem sportlich ist. Hör auf deinen Körper, bleib gesund und sauber, mach Sport und iss so wie du Hunger hast, das ist völlig ok.

Wie alt? wie hoch ist der Kfa?

Man meint viel zu essen,dieser subjektive Eindruck täuscht meistens,deswegen die Kalorien tracken um zu sehen wieviel Kalorien man wirklich zu sich nimmt.

Meistens ist der Grund im Ernährungsverhalten zu suchen.

Kennt man seinen indiv. Tagesbedarf,dementspechend einen Kalorienüberschuss ( 250-500 Kcl) herbeiführen zzgl intelligentes-Kraft- Training.

Für dich gilt -Kalorienreich essen.KFA-Gewicht beobachten und schrittweise Kalorien erhöhen wenn sich nix tut., bei dementsprechenden Training, willst ja nicht verfetten.

Testo Kur ? würde ich abraten!

Wenn du wirklich Gesund bist, nimmst du zuwenig Kalorien auf , bzw dein Verbrauch ist höher als deine Zufuhr.

Weightgainer shakes! Schaue dass du weit über deinem Kaloriendefizit bist ohne dich schlechter zu ernähren ... es können schon Vollkornprodukte sein anstatt Weißmehl oder Schokolade ... 50 kg bei 1.80 kann gefährlich werden bei zb Magendarmerkrankungen etc. da benötigst du auf jeden Fall künstliche Ernährung dann.

Du isst einfach zu wenig! Wenn Schilddrüse i.O. ist gibt es keine andere Erklärung für dein Untergewicht! Egal was du selbst glaubst....

mach die testo kur -dumm dumm dumm

Esse mehr!

mein tipp shakes machen (bsp. 6 frische eier (600kcal) 2x whey Protein (250 kcal) 500ml milch (250kcal) ggf noch gemalende mandeln 50g (300kcal) = 1400kcal

kauf die mandeln und nasch die weg

esse morgens 200-300g Haferflocken =700-1000 kcal

irgenwann nimmt jeder zu! du musst nur mehr essen als du verbrennst, so einfach

Was möchtest Du wissen?