Zirkeltraining vor Krafttraining ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hi,

Du trainierst an einemsogenannten Milonzirkel. Damit wird in erster Linie die Kraftausdauer trainiertund kaum Muskelzuwachs erzielt. Richtig ausgeführt, sollen bei demZirkeltraining die positiven Phasen schnell und die negativen langsamausgeführt werden, wobei die erste Wiederholung genau so kraftvoll ausgeführtwerden soll wie Die letzte.

Wenn Dunach dem Zirkeltraining noch Muskelaufbau trainieren willst, so bedenke, dassdie Muskeln schon etwas ermüdet sind und du an den Geräten nicht die Gewichtebewegen kannst, wie Du eigentlich könntest. Du kannst also keine 100%igeLeistung mehr erbringen.

Ich würdejedenfalls dazu raten, Kraftausdauer und Muskelaufbau an zwei verschiedenenTagen zu trainieren oder: – es sollten mindestens mehrere Stunden Pausezwischen den beiden Trainingseinheiten liegen.

Gruß Blue

 

dkfsv1904 03.09.2017, 13:45

vielen Dank für die gute Antwort ! :)

0

So wie DeepBlue schon sagte sind es gute Ansätze.

Vor dem Muskelaufbau Training macht es vielleicht weniger Sinn, da die Muskeln schon müde sind und da dann nicht mehr so viel Energie hat. Man könnte es aber nachdem Muskelaufbau Training machen, somit könntest du deine Muskeln nochmal richtig durchbluten und Nährstoffe rein pumpen. Cardio wird ja im allgemeinen wenn nicht anders geht, nachdem Muskelaufbau Training gemacht. Solltest dann aber aufpassen, dass die Trainingstage nicht zu lang werden.

Oder die bessere Variante. Einen separaten Zirkeltag machen, wo du dann 1-3 Runden durch machst.

Was möchtest Du wissen?