Ziehen in den Waden, wie kurz vor einem Krampf, was kann ich tun?

2 Antworten

Ja richtig, Magnesium wirkt, aber du solltest es mehrmals täglich nehmen. Was zuviel ist scheidet der Körper einfach aus. Ich hole mir den Stoff aus dem Supermarkt als Brausetablette mit Vitamin C.

Dieses Gefühl hatte ich einmal bei einem Marathon - mittendrin. Ich bin dann einfach ein paar Meter gegangen bis sich der Muskel beruhigte. Im Zielbereich habe ich mir dann gleich mal ein Magnesium Liquid gegeben und das Ziehen ließ dann endgültig nach. Magnesium kann sehr wohl gleich nach der Einnahme helfen - so ca. 1/2 Std danach. Meine Mutter hat das auch immer wieder und nimmt dann auch gleich eine Magnesium und das hilft ihr dann auch gleich - spätestens nach 1 Std.

Was möchtest Du wissen?