Zerrung im Ruhezustand???

1 Antwort

Hallo, ist ja doch schon etwas länger her, vielleicht ist die Verletzung schon wieder verheilt. Eine Entzündung würde ich ausschließen, weil der Schmerz doch eher plötzlich aufgetreten ist und eine Entzündung ein eher schleichender Prozess ist, glaube ich nicht dass es eine ist. Aber der Arzt wird es wohl eher wissen, was es sein kann.

Beidseitige Zerrung oder doch einseitig ein Muskelfaserriss ?

Vor 3,5 Wochen hat meine Freundin aus Spaß meine Beine zu einem Luftspagat auseinander gerissen. Ich erlitt starke schmerzen und schrie. Da ich so starke Schmerzen und Laufprobleme hatte fuhr ich noch am gleichen Abend in die Notaufnahme der Unfallchirurgie. Dieser hörte sich den Vorgang an und sagte es sei eine Adduktorenzerrung oder Muskelfaserriss, ich soll normal gehen und Ibuprofen nehmen. Die Ibuprofen haben mir den Magen verdorben und bis jetzt gehe ich noch an Krücken. Zwischenzeitlich war ich bei 3 anderen Ärzten, ich musste noch bei keinem die Hose ausziehen oder wurde geröntgt. Ich habe immer noch starke Schmerze, keine Tabletten die wirken und weiß nicht was ich machen soll. Anfangs war die "Zerrung" beidseitig. Mittlerweile schmerzt nur noch die eine Seite, die umso mehr. Hat jemand einen Rat ? Habe ich vielleicht doch rechts einen Muskelfaserriss ?

...zur Frage

Muskelkater möglichst schnell loswerden ?

Ich hatte gestern 4 Stunden Turntraining/trampolintraining und das war Vorbereitung für den Kader obwohl ich nur mitgemacht habe weil zwei andere, die auf den Kader durchaus Chancen hatten, dafür trainieren musste. Das ganze war ziemlich kräftezerrend und am Ende tat mein Rücken dermaßen weh vom ganzen Trampolinspringen, dass meine Trainerin mich iwie wieder eingerenkt hat. Jetzt ist meine linke Rückenseite zwar wieder ok, dafür hab ich aber ne leichte Muskelzerrung im Oberschenkel, Muskelkater am Bauch, Gesäß und an den Armen.

Ich würde mich ja ausruhen aber ich hab am Sasmtag ein wichtiges Vorreiten und wenn ich verspannt auf dem Pferd sitze, kommt dabei nichts Schönes raus, wie man sich denken kann :/

Wie kann ich jetzt also den Muskelkater wegbekommen? Reicht Voltaren und eine Tablette oder wirds davon nur noch schlimmer?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?